Lady Gaga über "Born this way" und Madonna

Lady Gaga über Lady Gaga's neuer Song, "Born this way", ist zwar erst wenige Tage alt. Dennoch sorgt er bereits für Schlagzeilen!
Kritiker werfen der 24-jährigen Grammygewinnerin vor, sich zu sehr von Madonna's Song "Express yourself" inspiriert zu haben.
Als Gaga vor kurzem zu Gast bei Talkmaster Jay Leno war (hier ein Video davon) nahm sie erstmalig Stellung zu den Vorwürfen:
Es gibt wirklich keinen größeren Madonna Fan, als mich. Ich bin sowohl privat, als auch beruflich ihr größter Fan.

Übrigens soll Madonna Lady Gaga sogar eine E-Mail geschrieben haben. In dieser betonte Madonna, dass Gaga viel Liebe zu sende und sie bezüglich ihrer Single unterstütze.
Lady Gaga über Bei ihrer Dankesrede bei den Grammy Awards am Sonntag verriet Lady Gaga übrigens, dass sie an Whitney Houston gedacht hatte, als sie den Song "Born this way" geschrieben hatte:
Ich kann euch nicht sagen, wie oft ich sie gehört hatte, als ich aufgewachsen bin. Sie war für soviele Jahre mein Idol. Ich dachte an ihre Stimme, als ich Born this way geschrieben hatte, weil sie solch eine unglaubliche Sängerin ist.

Übrigens alle Grammy-Awards gibt es hier zum nachlesen!
[Screenshots via]

wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten
wallpaper-1019588
Udo Lindenberg wird 75