Lady Gaga neue Twitter Queen. Britney Spears nun auf Platz 2.

Lady Gaga neue Twitter Queen. Britney Spears nun auf Platz 2.
Britney Spears (28) hat ihren Titel als "Twitter Queen" eingebüsst - zumindest vorübergehend. Dafür sonnt sich nun Lady Gaga (24) in der Gunst der meisten Mitleser ("Follower") beim Internet-Kurznachrichtendienst Twitter.
Das Promi-Magazin "People" berichtete von dem Wettrennen der beiden Popstars. Demnach war die Titelverteidigerin und zweifache Mutter am Freitag erstmals von ihrer jüngerin Kollegin überrundet worden. Noch am gleichen Abend eroberte sich Spears ihren Spitzenplatz zurück.
Am Samstagmorgen aber lag Lady Gaga wieder vorn. Über Nacht hatte die für ihre extravaganten Shows bekannte Sängerin 6000 neue Mitleser hinzugewonnen und liess sich nun als Twitter-Königin feiern.
Laut "People" hat Gaga auch bei Facebook die Nase vorn: Mit gut 16'000 "Freunden" sticht sie nicht nur Britney Spears, sondern auch US-Präsident Barack Obama aus.

wallpaper-1019588
Real in Anime: Super Smash Bros. im Dragon Ball-Stil
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Promo Video zu „Psycho-Pass 3: First Inspector“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
Uberraschung valentinstag fur frau
wallpaper-1019588
Kurze geburtstagswunsche zum 70
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche allgemein bilder