Lady Gaga bekommt acht Waxfiguren bei Madame Tussauds

 

LONDON, ENGLAND - DECEMBER 09: A waxwork figure of Lady Gaga is unveiled at Madame Tussauds on December 8, 2010 in London, England. (Photo by Ian Gavan/Getty Images)
Das Waxfigurenkabinett "Madame Tussauds" hat heute verkündet, dass weltweit acht Waxfiguren von Lady Gaga ausgestellt werden.
Jeweils eine von ihnen wird in den entsprechenden Zweigstellen von "Madame Tussauds" in der ganzen Welt ausgestellt. Das betrifft also Los Angeles, Las Vegas, New York, London, Amsterdam, Berlin, Shanghai und Hong Kong.
LONDON, ENGLAND - DECEMBER 09: A waxwork figure of Lady Gaga is unveiled at Madame Tussauds on December 8, 2010 in London, England. (Photo by Ian Gavan/Getty Images)
Die Figuren sollen dabei die unterschiedlichen, exzentrischen Outfits der Sängerin in Erinnerung behalten. Eine Waxfigur ist z.B. an das Video zu "Telephone" angelehnt. Zusammen haben die Figuren übrigens einen Wert von $2,4 Millionen!


wallpaper-1019588
Wassertemperatur Obzor: Aktuelle Wassertemperaturen für Obzor (Bulgarien) am Schwarzen Meer
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Ios: Aktuelle Wassertemperaturen für Ios (Griechenland) im Mittelmeer
wallpaper-1019588
Fruchtiger Salat mit Schweinemedaillons
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Lagos: Aktuelle Wassertemperaturen für Lagos (Portugal) am Atlantik