Lackiert: Orange is the new taupe.

Lackiert: Orange is the new taupe.
Ich habe ein bisschen knapp kalkuliert, was meine Ausstattung an Nagellack anging. Dabei hatte ich ein helles Rosé und zwei dunkelrote Lacke. Einer ist leider gekippt - der war aber auch schon etliche Jahre alt! - und mein Rosé ist bald leer. Wann mir das zuletzt passiert ist, kann ich gar nicht mehr sagen! :D Also habe ich mir hier eine Farbe gekauft, die ich zu Hause kaum trage: ein knalliges Orange!
Die Auswahl ist hier ja leider etwas begrenzt, Revlon gibt es zwar überall, aber da konnte mich keine Farbe so richtig überzeugen, überwiegend Beige und Schwarz, gern auch mit grausigem Pearl. Ich wollte was knalliges in Creamfinish. Mein kleiner Pixy wird den Urlaub wohl auch nicht "überleben", da es ja nur eine Minigröße ist, aber ich bin sehr zufrieden mit der Farbe.
Zwei Schichten über Basecoat hält ewig und glänzt auch super ohne Überlack. Auf den Füßen trage ich ihn schon über eine Woche und trotz der Belastung durch den Sand ständig glänzt er noch und abgeblättert ist auch nichts. Die Farbe find ich super sommerlich, nichts allzu Außergewöhnliches, aber trotzdem eine schöne Ergänzung zwischen ständigem Nude und dunklem Rot :D
Lackiert: Orange is the new taupe.
Steht ihr auf Orange oder was ist eure liebste Sommer-Farbe?

wallpaper-1019588
DSGVO
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Warum du soziale Fähigkeiten brauchst und deine Probleme mit dem Vater heilen musst, um Frauen zu verführen
wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
#126 Bücherregal - Sins of the past(Kurzrezension)
wallpaper-1019588
Starfinder Abenteuerpfad Tote Sonnen: Zwischenfall auf der Absalom-Station
wallpaper-1019588
[Rezension] „Das Mädchen, das in der Metro las“, Christine Féret-Fleury (DuMont)
wallpaper-1019588
Mehr als nur Lecker? || Mjamjam purer Fleischgenuss im Test