[Lacke] MAC - Just Jewels

Halloooo meine Schönen! 
Heute wieder Nagellack und ein kleines Highlight für mich - nämlich mein erster Lack von MAC. Im Zuge der Heirloom Mix LE habe ich nicht nur 3 Lippenstifte gekauft, die ich euch noch zeige, sondern auch auf diesen Nagellack war ich von Anfang an total scharf. 
[Lacke] MAC - Just Jewels
Er heißt "Just Jewels" und ist, wie eben schon gesagt limitiert. Ein perlmuttfarbener Lack mit ganz viel Glitzer und Glitzerplättchen, insgesamt ziemlich sheer. Deshalb habe ich direkt eine weiße Base (ich habe 'blanc' von essie genommen) lackiert, denn sonst sieht man so viel Nagelweiß - das mag ich gar nicht.
[Lacke] MAC - Just Jewels
Er ist schon sehr speziell und der leicht rosafarbene Schimmer, der manchmal bei Lichtwechsel auftritt, ist ganz schwer einzufangen. Wirklich glücklich war ich mit der Kombi über weiß irgendwie nicht, als ich ihn getragen habe. Auf den Fotos gefällt sie mir allerdings im Nachhinein sehr viel besser.
[Lacke] MAC - Just Jewels
Er erinnert leicht an glitzernden Schnee, der ein bisschen rosa ist - ich werde ihn auf jeden Fall lackieren, wenn der erste Schnee fällt, da bin ich zu hundertprozent sicher.
[Lacke] MAC - Just Jewels
[Lacke] MAC - Just Jewels
Er ließ sich problemlos lackieren, was er für den Preis aber ja auch locker tun kann und die Trockenzeit war schnell. Ich habe einen Topcoat lackiert, da ich glatte Oberflächen einfach präferiere - das ist subjektiv.
[Lacke] MAC - Just Jewels
Da ich, wie oben erwähnt anfangs nicht so glücklich mit der Kombi 'blanc + just jewels' war, habe ich mal meine lieben Einhörner auf Instagram gefragt und habe zwei sehr konstruktive Vorschläge bekommen.
Einmal 'just jewels' über 'fiji' von essie lackieren und einmal über einen schwarzen Nagellack. Das habe ich prompt mal ausprobiert und das seht ihr hier:
[Lacke] MAC - Just Jewels
[Lacke] MAC - Just Jewels
Ich finde, dass diese Kombis total gelungen sind. Bei 'fiji' ist die Kombi nicht ganz so hart wie bei meinem anfangs versuchten 'blanc' und das rosa/perlmutt kommt ein bisschen besser raus.
Auf schwarzem Untergrund kommt der Schimmer MEGA gut raus, dafür gehen die kleinen lilafarbenen Partikel ein wenig verloren, was ich aber nicht unbedingt schlimm finde - es sieht meiner Meinung nach super gut aus.
Ich kann euch diese beiden Kombis nur wärmstens ans Herz legen, ich werde ihn so auf jeden Fall nochmal tragen.
Wie gefällt euch denn der Lack? Habt ihr aus der Heirloom Mix Limited Edition auch was gekauft?
Und habt ihr vielleicht noch andere Kombinationsideen?
Allerliebst,
eure Madame Bazinga

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Zirkus Roncallis zukünftig ohne Tiere und Plastik
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Winterräder“
wallpaper-1019588
Gebackenes Hähnchen mit Quitten
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?