La Mer - Sea Minerals Feuchtigkeits- Creme-Maske


La Mer - Sea Minerals Feuchtigkeits- Creme-MaskeVon der Marke "La mer" habe ich schon viel Positives gehört. Meine Freundin Andrea von Beachwalk mag die Marke so gerne, dass sie immer wieder über sie schreibt. Selber ausprobiert habe ich sie aber noch nie. Andrea hat eher empfindliche Haut, während ich fettige und unreine Haut habe, ich habe nicht erwartet, dass die Produkte meinen Hautbedürfnissen entsprechen. Daher war ich sehr froh, dass ich im Rahmen der Product Blogger Lounge die Gelegenheit bekam, selbst mal ein Produkt zu testen.
Zum Testen bekamen wir die Sea Minerals Feuchtigkeits- Creme-Maske. Die Maske gehört zu der Serie FLEXIBLE SPECIALS, das sind spezielle Pflegeprodukte, die die Haut mit einem Feuchtigkeitskick versorgen und sowohl für Pflege als auch Entspannung sorgen. Der Wirkstoff Sea Minerals enthält Meeresschlick-Extrakt, Meersalz und Algen. Die Haut wird dadurch optimal mit Feuchtigkeit, wichtigen Mineralien und Spurenelementen versorgt.
Anwendung:
Nach der Reinigung wird die Maske großzügig aufs Gesicht aufgetragen und nach 15 Minuten Einwirkzeit abgewaschen oder abgenommen.
Die Maske ist duftneutral, da sie kein Parfüm enthält und hat eine sehr leichte cremige Konsistenz.
Schon kurz nach dem Auftragen merke ich, dass meine Haut die Maske regelrecht "aufsaugt", nach 15 Minuten ist nicht mehr viel von der Creme übrig. Tagsüber wasche ich die Maskenreste mit Wasser ab, abends nehme ich die groben Reste mit einem Taschentuch ab und lasse die sie über Nacht einwirken.
Meine Haut scheint die Feuchtigkeit zu brauchen, es fühlt sich an, als ob sie durstig wäre und daher die Feuchtigkeit so gierig aufsaugen würde. Mehrfach habe ich schon gelesen, dass fettige Haut mit Tendenz zu Hautunreinheiten feuchtigkeitsarm ist. Besonders beachtet habe ich das nie, aber es scheint etwas dran zu sein.
Nach der Maske ist meine Haut sehr weich und prall an, wie aufgepolstert. Diese Maske scheint einen besseren Effekt wie eine Anti-Aging-Creme zu haben.
La Mer - Sea Minerals Feuchtigkeits- Creme-Maske
Inhaltsstoffe:
AQUA (WATER), ELAEIS GUINEENSIS (PALM) OIL, GLYCERIN, ETHYLHEXYL STEARATE, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), HYDROGENATED PALM KERNEL GLYCERIDES, SORBITAN STEARATE, CAPRYLYL GLYCOL, HEXANEDIOL, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYLENE GLYCOL, GALACTOARABINAN, XANTHAN GUM, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES, SUCROSE COCOATE, UNDARIA PINNATIFIDA EXTRACT, CODIUM TOMENTOSUM EXTRACT
Die Marke la mer bekommt man in Apotheken, Kosmetikstudios oder Online, der Preis liegt je nach Shop bei 22-29 €. Für mich ist die Maske definitiv ein Nachkaufprodukt, ich bin auch überzeugt, dass es nicht mein letztes Produkt von la mer wird. 
Das Produkt wurde mir im Rahmen der Product Blogger Lounge zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Periode und Brustschmerzen – was kann ich tun?
wallpaper-1019588
Wassertemperatur El Gouna: Aktuelle Wassertemperaturen für El Gouna (Ägypten) am Roten Meer
wallpaper-1019588
Preview: AVON FLICKERING CRYSTALS Nagellack
wallpaper-1019588
Virtueller Kaminabend
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday Clock [4]