Laß Dich nicht aus der Ruhe bringen, aber bring etwas in Bewegung!

Laß Dich nicht aus der Ruhe bringen, aber bring etwas in Bewegung!
Mehr als ein Wortspiel
Wenn Dich etwas aufbringt, bring Dich ein.
Wenn Dich etwas aus der Fassung bringt, bring es zur Sprache.

Wenn Du etwas vorbringen möchtest, lass Dich nicht davon abhalten.

Wenn Du es zu etwas gebracht hast, bringe niemanden um etwas.

Bringe unter, was zur Vernunft bringt,
bringe vor, was angebracht werden muss.
Laß Dich nicht aus der Ruhe bringen, aber bring etwas in Bewegung!

Unbekannter Autor

Laß Dich nicht aus der Ruhe bringen, aber bring etwas in Bewegung!

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent Vorbereitung
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt
wallpaper-1019588
Vitalblutanalyse mit Dunkelfeldmikroskopie
wallpaper-1019588
Präeklampsie – die gefürchtete Schwangerschaftskomplikation
wallpaper-1019588
Spielend den Regenwald retten
wallpaper-1019588
Totgeprügelter Mann (34) ist holländischer Regisseur
wallpaper-1019588
Revlon - Colorstay Overtime Lipcolor - Swatches