L’Oréal Paris Perfect Match Foundation

Hallo Ihr Lieben!

Heute stelle ich euch den Perfect Match von L’Oréal Paris vor. Ich habe die Foundation im rahmen einer Testaktion von Markenjury.com bekommen und ich bin mässig begeistert über den Test.

Windows Phone_20151017_004

Das Paket

Ich fange mal Oberflächlich an. Die Foundation ist in einer 30ml kleinen Flasche. Das Fälschchen hat eine edle Optik die ein Gefühl von einem hauch von Luxus verleiht, ein edles Produkt in den Händen zu halten und es liegt auch sehr gut in den Händen.

Windows Phone_20151017_010

Zwei Fläschchen

Im Paket waren auch die Shade Genius Karten mit dabei die ich ausgeteilt habe, Es soll angeblich eine neue Apprevolution sein. Ich wollte auch die App #ShadeGenius testen. Leider ist die App nur für Iphones. da ich ein Windows Phone habe, war es für mich nicht möglich die App zu testen. Schade. Ich wollte herausfinden, ob die App wirklich hält was sie verspricht.

Windows Phone_20151017_012

Shade Genius Karte

Aber nun zurück zur Foundation. Den Perfect Match gibt es in neun verschiedene Nuancen:

  • 1,5N Linen
  • 2N Vanilla
  • 2R/2C Rose Vanilla
  • 3R/3C Rose Beige
  • 3N Creamy Beige
  • 3D/3W Golden Beige
  • 4N Beige
  • 5D/5W Golden Sand
  • 7D/7W Golden Amber
Windows Phone_20151017_011

Broschüre mit Proben

Es ist also für jeden Hautton was dabei egal, ob kalter, warmer oder neutraler Teint.

Es soll das Hautbild verfeinern und sich bei jeder Haut anpassen. Damit es auch so aussieht als hätte man ein Gesicht wie gephotoshopt, hat L’Oréal in diese super eleganten 30 ml Fläschchen spezielle mikrofeine Farb- und Glanzpigmente hinzugefügt, um den sogenannten Maskeneffekt zu vermeiden. Vier spezielle nicht fettende Öle helfen beim kaschieren der Hautunreinheiten. Die Zusatzstoffe wie Glycerin, Vitamin E und B5 sollen die Haut mit reichlich Feuchtigkeit versorgen ohne die Haut zu fetten und das 24 Stunden lang. Wer trägt den schon 24 Stunden lang Make up? Ich nicht. Ich kenne auch niemanden der so lange Make-up trägt. Macht es überhaupt sinn Werbung fürs 24 Stunden tragen zu machen. Finde ich eher nicht. Einfach nur sinnlos. Es ist auch sehr schlecht für die Haut. Sie muss atmen können.

Und jetzt zum Test.

Ich habe von Markenjury.com zwei Perfect Match Fläschchen bekommen und zwar einmal 3D/3W Golden Beige und einmal 3R/3C Rose Beige. Die Farbe Rose Beige ist etwas kühler als die Golden Beige. Ich bevorzuge dann eher Golden Beige. Passt besser zu meinem Hautton.

Windows Phone_20151024_012

Links: 3D/3W; Rechts: 3R/3C

Wenn ich die Foundation auftrage, dann hauptsächlich mit einem Make-up Schwämmchen. Ich hatte es anfangs mit den Fingern aufgetragen. Blöderweise gab es zum Schluss Fingerspuren und es ist schwer die Foundation von den Fingern abzuwaschen. Eins ist schon mal positiv. Wasserabweisend ist der Perfect Match schon ein bisschen. Also ist es besser mit dem Schwämmchen den Perfect Match aufzutragen, aber aufgepasst, denn sie ist sehr flüssig. Sonst gibt es eine Sauerei.

Links: 3D/3W;  Rechts: 3R/3C

Links: 3D/3W; Rechts: 3R/3C

Laut Hersteller soll den Perfect Match auch als Concealer dienen. Naja, bei mir waren die Rötungen noch ein bisschen zu sehen. Also ganz ohne Concealer geht es nicht. Wenn man auch zu viel Foundation aufträgt, sieht es irgendwie Maskenhaft aus. Bei Rötungen doch lieber zum Concealer greifen. Ich frage mich warum dann L’Oréal in der Perfect Match Linie Concealer anbietet, wenn sie die Foundation schon als Concealer verkaufen. Und das soll also eine Innovation sein oder ist es einfach nur ein Marketinggag? Meiner Meinung nach ist es letzteres. Der Farbton passt sich perfekt an meine Haut an und das Gefühl nach dem auftragen ist sehr angenehm. Die Haut fühlt sich nach einem harten Arbeitstag nicht fettig an und sieht am Abend noch relativ gut aus.

Mein Fazit ist eher gemischt.

Einerseits sind die Rötungen noch leicht sichtbar, andererseits verfeinert es das Hautbild und es hält lange an. Für ungeübte würde ich es nicht empfehlen, da es leicht Fingerspuren hinterlassen kann. Für alle anderen ist sehr empfehlenswert, wenn man einen stressigen Beruf und keine Zeit fürs nachpudern hat. Ich weiss es nicht, ob ich es kaufen würde. Mal sehen.

Bis Bald

Eure Mia

Die Perfect Match Linie http://www.loreal-paris.de/make-up/teint/perfect-match.aspx

Die Foundation http://www.loreal-paris.de/make-up/teint/perfect-match/make-up/2r2c-rose-vanilla.aspx

L’Oréal Paris http://www.loreal-paris.de/index.aspx

Markenjury https://www.markenjury.com/de/aktionen/loreal-perfect-match/informationen


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte