L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

Werbung. Perfekt abgestimmt auf die warme Jahreszeit hat L’Oréal die Glam Beige Make-up Serie auf den Markt gebracht. Denn wer will bei heißen Temperaturen schon eine dicke Schicht Make-up tragen. Mit leichten Formulierungen versprechen die Glam Beige Produkte aber einen gesund-strahlenden Teint und ein natürliches Ergebnis, fast wie ungeschminkt.

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

Die Glam Beige Reihe biete drei verschiedenen Produkte, bestehend aus Puder, Foundation und Cushion Foundation. Versehen mit einem sommerlichen Duft aus Zitrusfrüchten, Rose, Jasmin, gelben Früchten und Moschus sollen diese einen sonnen-geküssten Teint mit einem natürlichen Glow zaubern.

GLAM BEIGE HEALTHY GLOW PUDER

Angereichert mit Arganöl soll das Puder für einen gesund aussehenden Glow sorgen und gleichzeitig den Teint mit einem warmen und matten Finish verschönern. Die Textur ist samtweich und leicht und lässt sich so einfach einarbeiten. Zudem mattiert es den ganzen Tag. In der Verpackung wirken die Puder deutlich dunkler, als sie aufgetragen wirklich sind. Die hellste Nuance passt daher auch noch bei helleren Teints gut, die dunkleren lassen sich bspw. auch optimal zum Konturieren nutzen.

Erhältlich in den drei Nuancen 20 Light, 30 Medium Light und 40 Medium Dark.

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

GLAM BEIGE HEALTHY GLOW FOUNDATION

Die Flüssig-Foundation soll für einen sommerlichen Glow ohne Masken-Effekt sorgen. Angereichert mit wertvollen Blütenölen, soll die Foundation einen natürlichen Look mit einem warmen, matten Finish kreieren. Die leichte Textur macht den Auftrag besonders einfach und fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an. Die Haltbarkeit ist wirklich gut und mit einer mittleren Deckkraft wird der Teint sichtbar verschönert ohne unnatürlich zu wirken. Zudem verfügt sie noch über einen Lichtschutzfaktor 20.

Erhältlich in den drei Nuancen 20 Light, 30 Medium Light und 40 Medium Dark.

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

GLAM BEIGE HEALTHY GLOW CUSHION

Angereichert mit Wasser soll die Cushion Foundation der Haut einen natürlichen Glow schenken und gleichzeitig für Feuchtigkeit sorgen. Mit dem beiliegenden Tap-Tap-Applikator lässt sich das cremige Make-up besonders einfach auftragen und in die Haut einarbeiten. Auf der Haut ist die leichte Foundation dann kaum zu spüren, lässt aber mit mittlerer Deckkraft das Hautbild trotzdem ebenmäßig aussehen. Sie ist sehr feucht und erscheint im Schwamm deshalb viel dunkler als sie aufgetragen dann wirklich ist. Das ist übrigens nicht die erste Cushion Foundation von L’Oréal, meine Review zu der Nude Magique Cushion Foundation gab es nämlich >>hier<<.

Erhältlich in den zwei Nuancen 20 Light und 30 Medium Light.

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

L’Oréal Paris Glam Beige Make-up Serie – Review

\\ Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt || PR-Sample //

Puder und Foundation für je ca. 9,99 € und Cushion für 14,99 € seit April 2017 im Handel erhältlich.

Fazit: Insgesamt finde ich die Glam Beige Serie wirklich schön. Mein Highlight ist aber definitiv das Puder, das in meine Beauty Routine eingezogen ist. Die samtige Textur lässt sich gut einarbeiten, mattiert super und hält den ganzen Tag. Die beiden Foundations gefallen mir auch gut, haben in meinen Augen aber auch ein paar Nachteile. Die Flüssig-Foundation z.B. hält auch bei heißen Temperaturen den ganzen Tag, was dem hohen Alkoholanteil zuzuschreiben ist. Das könnte für empfindliche Häutchen ein Problem werden, ich habe sie aber ohne Probleme vertragen. Für trockene Haut ist sie aber eher nicht zu empfehlen, dafür fühlt sich aber aufgetragen auch sehr leicht an. Die Cushion Foundation hat wirklich ein tolles dewy Finish und erfrischt. Aufgetragen ist das Ergebnis sehr natürlich, allerdings ist sie bei öliger Haut eher nicht zu empfehlen. Bei allen Produkten finde ich den Duft nicht so toll, aber das ist natürlich auch Geschmackssache. Für mich bedeutet es aber immer auch ein Irritationsrisiko. Ich würde mir zusätzlich auch mehr Farbnuancen wünschen, so wären auch die hellsten Nuancen im Winter bspw. noch zu dunkel.

Weitere Meinungen zu der Glam Beige Reihe findet ihr z.B. bei Die Edelfabrik, Beautype oder Jeans & Ginger.

Wie gefallen euch die Glam Beige Make-up Produkte von L’Oréal? Tragt ihr gern Foundation und Co. im Sommer?

Alicia


wallpaper-1019588
Vegane Kochbox: Anbieter im Vergleich
wallpaper-1019588
Motorola Edge30 exklusiv mit gratis Moto e20 bei yourfone
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?
wallpaper-1019588
Günstige Kochboxen: Welche Anbieter gibt es?