KW15/2015 - Buchtipp der Woche - Lilien und Luftschlösser, Verliebt in Serie Folge 2 von Sonja Kaiblinger

Es ist mal wieder Zeit für einen Buchtipp der Woche und diesmal hat mich wieder ein Hörbuch überzeugen können. Bei "Lilien un Luftschlösser - Verliebt in Serie" von Sonja Kaiblinger handelt es sich jedoch schon um den ersten Band der Reihe.
KW15/2015 - Buchtipp der Woche - Lilien und Luftschlösser, Verliebt in Serie Folge 2 von Sonja KaiblingerInhaltsangabe des Verlages: 
Nachdem Jasper Abby aus der Soap in die Realwelt gefolgt ist, gerät sie gewaltig in Erklärungsnot. Deborah tobt, Jasper ist ziemlich verwirrt, aber zugleich fasziniert von New York. Gerade als Abby überlegt, ob Jasper vielleicht doch ganz nett (oder sogar mehr als nett?) ist, kündigt sich auch schon der nächste Sprung in die Serie an.
Dort plant Bösewicht DeWitt eine neue Intrige. Aber wieso will er die Ashworths um jeden Preis ruinieren? Mithilfe von Tante Gladys und Hausmädchen Clarissa kommt Abby einem unglaublichen Familiengeheimnis auf die Spur.

Warum ich das Hörbuch empfehlen kann:
Ich habe "Lilien und Luftschlösser - Verliebt in Serie, Folge 2" von Autorin Sonja Kaiblinger als Hörbuch gehört. Gelesen wird es von Marie-Luise Schramm, die auch schon das erste Buch der Reihe gesprochen hat. Sie ist in der Rolle der Abby einfach großartig und verkörpert die Figur des 14jährigen Mädchen perfekt. Band eins endete mit einem Cliffhanger und nun wird die Geschichte nahtlos weiter erzählt. Mir gefällt die Grundidee des Mädchens, dass täglich in einer Fernsehserie landet und seither zwei Leben parallel lebt, sehr gut. Abby weiß ebenso wie der Leser/Hörer nicht, warum das Ganze überhaupt passiert und versucht seitdem verzweifelt für ein Happy End zu sorgen und so der Serie wieder zu entkommen. Doch das ist natürlich alles andere als einfach und statt für Frieden sorgt Abby für immer mehr Chaos. Inzwischen erfährt man immer mehr über die Hintergründe der Figuren und es rücken Figuren in den Fokus die man vorher noch gar nicht so im Blick hatte. "Lilien und Luftschlösser" ist eines der wenigen Hörbücher bei dem ich wirklich lachen musste und eine echte Situationskomik entsteht. Band zwei hatte mehr Überraschungen zu bieten als ich erwartet hätte und das weckt auch große Erwartungen für den dritten Band bei mir. Auch der mittlere Band endet wieder mit einem Cliffhanger, aber das kann bei einer Reihe rund um das Thema Seifenoper eigentlich auch nicht anders sein. Mit dem dritten Band soll die Reihe auch zu ihrem Ende finden. 
Empfehlen kann ich dieses Buch und überhaupt diese Reihe an alle Leser/Hörer, die humorvolle Jugenbücher mögen.
Hier kann man das Hörbuch kaufen: Sonja Kaiblinger: Lilien und Luftschlösser - Verliebt in Serie, Folge 2Weitere Information zum Hörbuch und zur Autorin findet man auf der Homepage des Silberfisch Verlages.

wallpaper-1019588
Ich schreib Dir einen Brief - Monsterstarke Briefe an die Liebsten verschicken
wallpaper-1019588
Emaya drängt darauf, Regenwasser vom Abwasser zu trennen
wallpaper-1019588
Kündigung wegen Abwerbung von Arbeitskollegen – wann rechtmäßig?
wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Geschafft! Vollbracht! Fertig!
wallpaper-1019588
Anzeige: Camper-Vorbereitungen: Unsere erste Reise mit dem Wohnmobil
wallpaper-1019588
Chinas Star Market: Konkurrenz für die Nasdaq
wallpaper-1019588
Mit dem Bus zur Oper