KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen

Diese Woche gibt es von mir eine Leckerei, die gleichzeitig lecker und fettarm ist. Frische Waffeln mit heißen Kirschen sind toll, aber meistens auch eine echte Kalorienbombe. Mein Rezept für Joghurt-Waffeln kommt ganz ohne Fett aus, ist aber nicht weniger lecker.
Für ca. 16 belgische Waffeln braucht man folgende Zutaten:
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
300 g Joghurt (ich nehme Alpo Soya Vanille)
4 Eier
250 ml Milch
100 g Zucker oder flüssiger Süßstoff
100 ml Wasser mit Kohlensäure
Für die Kischen:
1 Glas Sauerkirschen
etwas Speisestärke
etwas warmes Wasser
1 Eßlöffel Zucker

1. 

Den Joghurt mit der Milch verrühren. Ich nehme immer Soya Vanille Joghurt, man kann auch Natur-Joghurt nehmen und etwas Vanille dazu geben. Dann den Zucker einrieseln lassen. Die Eier einzeln unterrühren.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
2.
In eine Schüssel das Mehl mit dem Backpulver sieben und vermischen. Dann portionsweise unter den Teig rühren.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
3.
Das Sprudelwasser vorsichtig unterrühren. Der Teig schlägt danach richtig schöne große Blasen.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
4. 
Das Waffeleisen aufheizen lassen und leicht mit etwas Öl bepinseln. Da im Teig kein Fett ist, können die Waffeln sonst zu leicht hängen bleiben. Nach Bedarf zwischendurch nachfetten.
Jeweils eine mittlere Suppenkelle voll Teig pro Waffel einfüllen. Die Menge kann je nach Größe des Waffeleisens variieren. Dann solange backen, bis die Waffel schön gebräunt ist.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
5.
So lange backen, bis der Teig aufgebraucht ist. Die Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

6.

Die Kischen abgießen und den Saft dabei in einem kleinen Topf auffangen. Den Zucker hinzugeben und erhitzen. Eine halbe Tasse Speisestärke mit 3-4 Eßlöffel warmen Wasser glatt rühren. Den Saft zum kochen bringen.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
7.
Die verflüssigte Speisestärken und ständigem Rühren zum Kirschsaft geben, bis eine dickflüssige Soße entstanden ist. Dann nochmals aufkochen lassen.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen  Die Kirschen hinzugeben und alles zusammen nochmal erwärmen.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen 
8.
Die Waffeln auf eine Platte oder einen Teller geben, die Kirschen in eine Schüssel.
Diese Waffeln werden nicht so knusprig wie Sandwaffeln. Man kann sie jedoch vor dem Essen nochmal kurz im Toaster aufbacken, dann sind sie knuspriger.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
Wer möchte kann auch noch Sahne dazu essen. Wer die Waffeln nur mit Puderzucker und ohne Kirschen essen möchte, der kann auch noch ein paar Äpfel in den Teig schnibbeln oder reiben.
KW15/2013 - Die Leckereien der Woche - Joghurt-Waffeln ohne Fett mit heißen Kirschen
Guten Appetit!

wallpaper-1019588
Nextcloud Talk
wallpaper-1019588
Meine Morning Skin Care Routine
wallpaper-1019588
Düstere Tage – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Ghostpoet in Heidelberg
wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Die Nerven: Anhaltende Aufruhr
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
Die Nerven – Fake
wallpaper-1019588
Geistige Nahrung für Ihre Herzenswünsche „Gesetz der Anziehung“