KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen

Diese Woche gibt es bei mir als Leckerei einen Frühlingskuchen mit Möhren und Ananas, der wunderbar in die Osterzeit passt. Er ist schön saftig und kann sowohl auf dem Blech, als auch in kleinen Formen gebacken werden.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
Für ein Blech benötigt man folgende Zutaten:
300 g brauner Zucker
200 ml Öl (ca. 190 g)
4 Eier
400 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse
2 Teelöffel Backpulver
2 Teelöffel Natron
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Salz
6 Möhren (ca. 500 g)
1 mittlere Dose Ananas (ca. 300 g abgetropft)
100 ml Ananassaft (aus der Dose)
200 g Schokolade (ich habe 150 g Vollmilch und 50 g Zartbitter genommen)
Dekoration
1.
Die Möhren schälen und fein raspeln.
Die Ananas abtropfen lassen, dabei 100 ml Saft auffangen, und dann in kleine Stücke schneiden.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
2.
Zucker und Öl mit dem Mixer verrühren. Nach und nach die Eier zugeben und alles gut unterrühren. Den Ananassaft ebenfalls gut unterrühren.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
3.
In einer zweiten Schüssel das Mehl mit den Haselnüssen, dem Backpulver, dem Natron, Zimt und Salz vermischen.
4.
Die Mehlmischung löffelweise unter den Teig rühren. Alles noch mal gut durchmixen.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
5.
Die kleingeschnittene Ananas und die geraspelten Möhren unterheben.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
6.
Ein Backblech (oder beliebige andere Backformen, ich habe eine große eckige und zwei kleine runde genommen) einfetten. Die Teigmasse gleichmäßig in der Form verteilen.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
7.
Den Kuchen bei ca. 175° C für ca. 30 Minuten backen. Dann die Stäbchenprobe machen. Bei kleineren Backformen kann sich die Zeit auf ca. 20 -  25 Minuten verkürzen. Dann den Kuchen in der Form auskühlen lassen.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
8.
Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.
Dann gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Ich empfehle zum verstreichen die Verwendung einer Kuchenschaufel. Dekoration nach Wunsch (z.B. bunte Zuckerperlen, gehackte Pistazien oder Marzipan-Möhren) auf dem Guss verteilen.
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
9.
Die Schokolade fest werden lassen und den Kuchen dann in Stücke teilen (meine Backform hat 20 Stücke ergeben).
KW 12/2013 - Die Leckereien der Woche - fruchtiger Frühlingskuchen
Guten Appetit!

wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
Das neue Mix B Brotmehl von Schär – Rezepte und Gewinnpiel
wallpaper-1019588
Flugstunden für serpentesische Passagiere
wallpaper-1019588
Content-Marketing: 5 Tipps für mehr Unterhaltung in Blogs
wallpaper-1019588
Steven Loyd - Bye Bye Juanita
wallpaper-1019588
Ric Moreno - Es Ist Sommer
wallpaper-1019588
Andy Schäfer - Der Junge Mit Der Mundharmonika
wallpaper-1019588
Andy Schäfer - Dann Küss Mich Doch Jetzt