{Kurzrezension} Nancy Salchow: Der verschlossene Gedanke

{Kurzrezension} Nancy Salchow: Der verschlossene Gedanke

Bildquelle




Autor: Nancy SalchowTitel: Der verschlossene GedankeTeil einer Reihe?: Nein.Seitenzahl: 103ASIN: B00E87N9QS Preis: 0,99€ [eBook]Genre: Krimi; Roman
Der verschlossene Gedanke

Inhalt:

Oskar sieht in seinen Gedanken eine Frau flüchten. An sich nichts außergewöhnliches, er ist ja schließlich Autor. Doch sind das nicht seine eigenen Gedanken, sondern die eines anderen. Sie drängen sich unaufhaltsam in seinen Kopf, sodass er an nichts mehr anderes denken kann. Wem gehören diese fremden Gedanken? Und was passiert mit der flüchtenden Frau? Oskar versucht es herauszufinden und bringt sich dabei in große Gefahr.

Meine Meinung:

Die Rezension zu „Der verschlossene Gedanke“ zu schreiben, fällt mir wirklich nicht leicht – deshalb auch nur die Kurzrezension.
Der Protagonist Oskar ist mir wirklich sehr sympathisch. Er macht ja im Buch einiges durch – fremde Gedanken im eigenen Kopf, dass muss doch schrecklich sein. Aber dennoch wird er nicht ganz verrückt – auch wenn es manchmal dann doch so scheint. Dass er ein Bestseller-Autor ist, ist auch irgendwie faszinierend.
Bei der Handlung bin ich irgendwie etwas zwiegespalten. Also einerseits gefällt mir die Idee richtig gut. Sie ist – wie im Grunde immer bei Nancy Salchow – einzigartig. Man mag bloß an „Die Mission der Wunderleser“ [Hier meine Kurzrezension] oder „Doppelkinnbonus“ [Hier meine Rezension] denken. Genauso interessant wie immer kommt sie also daher. Bloß leider erfährt man nicht wirklich viel über die Hintergründe – also warum Oskar jetzt fremde Gedanken in seinem Kopf hat. Man erfährt zwar später, was sie zu bedeuten haben und von wem sie sind, aber die Umstände, die dazu geführt haben, dass er sie überhaupt sieht, kennt man selbst am Schluss des Buches nicht. Und das finde ich richtig schade, denn das hätte ich wirklich gerne gewusst.Was ich wiederum richtig gelungen finde, ist, wen die Autorin als Täter genommen hat. Darauf wäre ich wirklich nie gekommen. Am Ende dachte ich mir dann bloß „Was?! Das kann doch nicht wahr sein!“. Auch was der Täter am Ende macht, finde ich sehr überraschend und vollkommen untypisch für ein Buch – leider kann ich es jetzt natürlich nicht verraten, aber die, die das Buch bereits gelesen haben, werden hoffentlich wissen, was ich meine.
Zwar ist „Der verschlossene Gedanke“ jetzt kein Page Turner, aber dennoch ist die Spannung relativ konstant vorhanden, weshalb man sich zu keinem Moment durch das Buch quälen muss. Stattdessen ist es dann doch immer irgendwie interessant und hält einem zum Weiterlesen an.

Mein Fazit:

Wenn man ein Buch von Nancy Salchow liest, kann man sich eines sicher sein: der interessanten, einzigartigen und faszinierenden Idee, die einen in Atem hält. Bisher habe ich drei Bücher von ihr gelesen und immer war es die Idee, die mich vollkommen begeistert hat. So auch bei „Der verschlossene Gedanke“. Schade ist bloß, dass man dieses Mal nicht alle Facetten der Idee am Ende erklärt bekommt. Dennoch ist das Buch bis zuletzt Spannend und auch der Protagonist ist einem sympathisch. Für mich also definitiv eine Leseempfehlung!
{Kurzrezension} Nancy Salchow: Der verschlossene Gedanke

Die Autorin:

{Kurzrezension} Nancy Salchow: Der verschlossene Gedanke

Bildquelle

Nancy Salchow, 1981 geboren, arbeitet von Kindesbeinen an an eigenen Romanprojekten, wagte sich allerdings erst 2011 mit ihren Werken an die Öffentlichkeit und stellte Leseproben ihrer Manuskripte auf Neobooks ein, der Autorenplattform der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Seitdem hat sie über Neobooks/Droemer Knaur den Roman Herzliche Restgrüße sowie ihre eigene eBook-Edition mit den bisherigen Titeln Das Glück im Augenwinkel sowie Das Luftblumenhaus veröffentlicht. Außerdem erschienen mehrere eBooks von ihr im Selfpublishing.

Dank:

Mein herzlichster Dank gilt der Autorin Nancy Salchow für die überaus freundliche Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?