Kürbis-Zimt-Smoothie


Insbesondere jetzt zur Herbstzeit gibt es einmal wieder sehr viele leckere Kürbisrezepte. Manchmal bin ich richtig beeindruckt was andere so alles aus den orangefarbenen unscheinbaren Kürbissen so alles zaubern. Egal ob klassisch, süß oder herzhaft, da ist für jeden etwas dabei. Einfach nur fantastisch.
Folglich überlegte ich mir was ich aus dem kleinen Rest Hokkaido in unserem Kühlschrank zaubern könnte. Und da kam mir die Idee zu einem simplen Smoothie. Denn als Smoothie habe ich Kürbis bislang noch nie probiert. Und ich muss ehrlich sagen, es hat sich auf alle Fälle gelohnt :).

Wer es selbst einmal ausprobieren möchte, benötigt folgende Zutaten:

  • 120 g Kürbis-Püree aus Hokkaido
  • 1 Banane
  • 3 Feigen (getrocknet)
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Sojamilch
  • 50 ml Orangensaft
  • 1 TL Zimt

Und so geht´s:

Ziemlich simpel und ohne viel Aufwand.
Einfach alle Zutaten in einen Mixer geben und gut durchpürieren.

Kürbis-Zimt-Smoothie

Anschließend einfach in ein Glas umfüllen und fertig ist der Kürbis-Zimt-Smoothie ;).

Kuerbiss5 Kuerbiss6 Kuerbiss4

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen ;).

Kürbis-Zimt-Smoothie


wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Garagenbodenfarbe Ratgeber – Kompletter Überblick mit Anleitung