Kürbis-Ingwer-Suppe (lowcarb)

Hallo ihr Lieben,

da der Herbst nun endlich da ist und ich diese Jahreszeit liebe, folgen in der nächsten Zeit auch eher herbstliche Rezepte. Diesmal ist die Kürbissuppe dran, auf die ich mich immer schon das ganze Jahr freue. :)

Kürbis-Ingwer-Suppe (lowcarb)

Was ihr für 2 Portionen braucht:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Mohrrübe
  • 1/2 Chilischote oder etwas Chilipulver
  • 2 EL geriebene Ingwer
  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Was ist zu tun?

  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel hacken. Zusammen mit gehackter Mohrrübe, dem geriebenen Ingwer und dem Chili in Olivenöl glasig andünsten.
  2. Kürbis abwaschen, halbieren und die Kerne entfernen. Den Kürbis mit Schale in Würfel schneiden (die Schale kann mitgegessen werden)
  3. Den Kürbis mit in den Topf geben und 1 Minute schwenken.
  4. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Suppe 25 Minuten köcheln lassen damit sie etwas an Flüssigkeit verliert.
  5. Wenn der Kürbis weich ist, kann die Suppe mit einem Pürierstab püriert werden. Anschließend mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

So ihr Lieben, ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen. Genießt die Zeit und die sich ändernde Natur.

Bleibt sportlich!

xoxo

Kürbis-Ingwer-Suppe (lowcarb)


wallpaper-1019588
Netflix investiert weiter in Gaming, eröffnet erstmalig eigenes Studio in Finnland
wallpaper-1019588
Dead Cells Patch 1.4 soll stottern beseitigen
wallpaper-1019588
Battlefield 2042 Waffen, Map Überarbeitung und neues Event, alle Infos zum 2.1 Update
wallpaper-1019588
Mario + Rabbids Sparks of Hope kommt ohne Koop und Versus Modus