Kunst: ...und Krempel

Die Ennetbürger Allmend ist in Nidwalden, flach und grasig. Lahme Flugpisten, ein paar Büsche und Hangars, also nichts Besonderes. Wären da nicht die fünfzig Skulpturen, die auf der Ebene verstreut herumstehen. „SkulptUrschweiz“ nennt sich die Dauerausstellung.
Kunst: ...und KrempelKunst: ...und KrempelDie einzelnen Skulpturen bemühen sich um intellektuellen Tiefgang. Dabei übersehen die Künstler aber manchmal die Originalität und Ästhetik. Ein grosser Teil der Skulpturen bestehen aus Naturstein oder rostigem Stahl. Farbe scheint die Bildhauer zu überfordern.
Kunst: ...und KrempelKunst: ...und KrempelKunst: ...und Krempel„SkulptUrschweiz“ ist das ganze Jahr offen. Und mit dem Velo erfährt man die Kunst am ringsten. Unbedingt mal anschauen - kostet nichts...
.

wallpaper-1019588
Netflix sichert sich Sword Art Online II
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Canon Zoemini C Gewinnspiel Blogger Adventkalender
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 9
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Hack-Auflauf
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 9. Türchen