“Kunst: Offen” – 500 Künstler zeigen ihre Arbeiten

Töpfer, Glas-, Schmuck- und Textilgestalter – rund 500 Künstler und Kunsthandwerker in Mecklenburg-Vorpommern laden über Pfingsten vom 26. bis 28. Mai wieder in ihre Ateliers und Werkstätten ein. In gut 300 Galerien und Kunstvereinen finden Ausstellungen statt. Außerdem bekommen die Künstler Unterstützung von Galeristen, Kulturämtern, Kunstvereinen und Stiftungen. Insgesamt kommen so rund 500 Veranstaltungsorte zusammen.

Profis und Amateure

Das Spektrum der Künstler, die ihre Arbeit präsentieren, ist groß: Vor allem Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotografen und Töpfer beteiligen sich an der Aktion. Aber auch Schmuck-, Glas-, Porzellan-, Textil-, Holz- und Metallgestalter wollen ihre Kunstwerke präsentieren. Neben den Profis sind ebenso Medien- und Aktionskünstler sowie Amateure dabei, die ihre Talente zeigen.

Kunst zum Mitmachen

Viele Künstler laden die Besucher zum Mitmachen, zum Beispiel beim Töpfern oder beim Malen, ein. Gäste und Künstler sollen so Ideen und Anregungen miteinander austauschen können. Kunst:Offen bietet allen Besuchern die Chance, Kunst am Ort ihres Entstehens zu erleben.

An vielen Ausstellungsorten gibt es Livemusik, Kuchen und Getränke. Außerdem finden zahlreiche andere Begleitveranstaltungen statt. Alle Angebote können dem Kunst: Offen-Flyer entnommen werden, den es für die verschiedenen Regionen im Land gibt.

Quelle: NDR.de

“Kunst: Offen” – 500 Künstler zeigen ihre Arbeiten

Viele Kunstobjekte sind draußen in der Natur zu finden. Manchmal offensichtlich, aber auch versteckt. © NDR Fotograf: Georg Hundt aus Wismar



wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos