Kunst kommt von Können und nicht von nackten Körpern


Zur Schönheit der Musik bewegen sich die vier Grazien in anmutender Harmonie. Dass wir es hier mit Kunst zu tun haben, dürfte unbestritten sein.
Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen Schatten.
Karl Kraus (1874-1936)
Im zweiten Video soll es sich ebenfalls um Kunst handeln. Doch verglichen mit Tschaikowskis Schwanensee wirkt die darin enthaltene "Musik" wie böswilliger Lärm. Die Bewegungen erinnern nicht an die tanzenden Grazien, sondern an einen Balztanz unter der Regie von Theresa Orlowski.
Als ich dieses Video sah, fragte ich mich, wie ich reagieren würde, wenn meine 15jährige Tochter am Tanzunterricht einer Schule teilnehmen und am Ende des Schuljahres diesen Balztanz vor den versammelten Eltern aufführen würde?
Aufgenommen wurde hier das Tanztheater einer russischen Schule. Angeblich handelt das Stück von "Winnie Puuh", also einer Geschichte für Kinder. Trotzdem treten die Arbeitsbienen dabei auf, als wären sie vor lauter Notgeilheit bereits hysterisch geworden. Und dabei pflanzen sich Arbeitsbienen bekanntlich überhaupt nicht fort.
Ich stoße mich bestimmt nicht am Anblick junger, allerdings fortpflanzungsfähiger, Damen, doch sollte man immer die Kirche im Dorf belassen. Die Sexualisierung unserer Gesellschaft hat an Schulen nichts verloren. Fleischbeschau gehört ins Schlachthaus oder ins Animierzimmer, aber gewiss nicht an eine Schule.
Eine Gesellschaft ist verlogen, wenn sie einerseits vorgibt das Selbstbewusstsein der Kinder fördern zu wollen, aber andererseits bereits Kinder zu reinen Sexobjekten dressiert. Das fängt nicht erst bei der Mode an und hört nicht erst bei der "Vertierung" der Kultur auf.

wallpaper-1019588
Knockout City schließt seine Pforten am 6. Juni und lebt trotzdem weiter
wallpaper-1019588
Nutze deinen Online-Marketing-Blog, um dich selbst zu stärken
wallpaper-1019588
Rückenschmerzen nach der Gartenarbeit: Ursachen & Prävention und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [2]