Kunst aus Taschentüchern – Stop-Motion-Film der Firma Nepia

Kunst aus Taschentücher   Stop Motion Film der Firma Nepia

Wer von euch nicht mal einen vernünftigen Papierflieger knicken kann, der wird hier gleich sehr verblüfft sein. Der Hersteller Nepia stellt Taschentücher für’s japanische Volk her und hat ein Werbefilmchen mit der Stop-Motion-Technik zusammengeschnitten. Zu sehen sind scheinbar lebende Objekte aus gewöhnlichen Rotztüchern. Kranker Shit!

Nepia is a tissue manufacturer, which works on controlling sustainable forests, conserving their ecosystems and advancing employment.

Clip:

[via]


wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Daniel Wünsche feiert sensationelles Comeback mit Sieg
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Pink Lint zeigt im Video zu „Fiddler“ die menschliche Unsicherheit der Selbstreflexion
wallpaper-1019588
[Werbung] Luvos Hydro Maske
wallpaper-1019588
Die Höchste Eisenbahn: Kein Happy End
wallpaper-1019588
Große Japaniac-UMFRAGE 2019
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Schönste im ganzen Land von Serena Valentino