Kulturzerstörung durch den Islam


Quelle: PI Australien
In keinem Land dieser Erde hat der Islam bisher eine positive Entwicklung auf die Gesellschaft ausgeübt. Bürgerliche Freiheit und Islam befinden sich im unüberbrückbaren Widerspruch zueinander. Der Islam bedeutet Totalitarismus.
Die Mehrheit der in Europa lebenden Muslime befürwortet die Scharia und lehnt daher die bürgerlich-freiheitliche Ordnung ab. Es ist nur eine Frage der Zeit, das in Europa Veränderungen geschehen werden, wie sie in den im Video aufgezeigten Ländern vollzogen wurden. Allein schon der "demographische Wandel" wird dafür sorgen.
Noch können wir dafür sorgen, diese Entwicklung aufzuhalten. Doch das erfordert sämtliche Konsequenzen zu ziehen, die dafür zwingend vonnöten sind. Ein Larifari wie bisher, das sich mehr oder weniger nur auf das bequeme Pöbeln auf dem heimischen Sofa beschränkt, ist denkbar ungeeignet, um unsere Freiheit zu schützen.

wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Watch Active – Smartwatch mit Blutdruckmessung (vielleicht)
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Verpackung mit folierten Efeuranken | Gemini Foilpress
wallpaper-1019588
Verschiebung des deutschen Release von „Schwarzesmarken”
wallpaper-1019588
Son Espases installiert Bildschirme in den Notfall-Wartezimmern
wallpaper-1019588
Geldbußen, die Sie erhalten können, wenn Sie nicht die richtige Wartung an Ihrem Auto durchführen