Kühlschrankmonologe #1

Ich trinke immer noch zu wenig. Und wenn, dann gleich 2 Liter auf einmal. Gesund ist das nicht.
Hab ich Hunger? Nein mir ist schlecht. Aber ein Kaugummi geht immer.
Dann lieber Physik, ein Hoch auf energetische Betrachtungen und Sinusableitungen nach der Zeit.
Erkenntnis des Tages:
Mein Leben besteht aus Störfällen, mir, einer Hand voll Asche, die andere voll Keksen und trotzdem würde ich es keinen Tag hergeben wollen. Es fehlt eine ganze Ecke zum 'wirklich glücklich sein', aber wenn ich es jeden Tag schaffe zu lächeln, will ich diesem Mythos nicht nachlaufen.
Kühlschrankmonologe #1
Hallo ihr Hübschen (:
Ich habe mir immer überlegt, wie ich ab und an einfach mal meine Gedanken auf meinen Blog packen könnte. Persönlich finde ich sowas zumindest immer ziemlich interessant und auf meinen Blog gehören irgendwo ja auch meine Gedanken. Es kann ja nicht immer nur ums Make-Up gehen ;) Daher hatte ich heute die Idee für Kühlschrankmonologe. Wie oft stehe ich vor ihm und denke über den Sinn des Seins und die Existenz von Paralleluniversen nach... Lange Rede, kurzer Sinn: Kühlschrankmonologe sind meine kleinen Gedankenschnipsel an euch.
Könnte euch das gefallen?
Obwohl es mir in diesem Falle wirklich egal sein könnte, wenn alle nein schreien, denn nach so einer Kategorie habe ich schon länger gesucht.
Kühlschrankmonologe #1

wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter
wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge