Küchenchef (m/w) für Wiener Rathauskeller – Wiener Rathauskeller

Im einzigartigen Ambiente der traditionsreichen Säle des Wiener Rathauskellers treffen Tradition und Genuss einzigartig aufeinander. Seit seiner Eröffnung 1899 gilt der Wiener Rathauskeller als „Sitz des guten Geschmacks“.

Die GMS GOURMET GmbH sucht für den Wiener Rathauskeller einen Küchenchef (m/w).

Wir suchen eine/n Koch/Köchin aus Leidenschaft, der/die es versteht ein Team zu kulinarischen Höchstleistungen zu führen.

AUFGABEN

  • Administrative & operative Küchenleitung
  • Mitarbeiter/innenführung und Personalauswahl mit Zielvereinbarung
  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf aller parallel laufenden Veranstaltungen
  • Qualitätsvorgabe und Qualitätskontrolle der Produkte
  • Einhaltung und Kontrolle der zu erreichenden/vorgegebenen Kennzahlen (WES, HACCP, etc.)
  • Koordination und Organisation der Bankette und Veranstaltungen
  • Rezeptieren, Kalkulation und Erstellung von Menüs und Buffets
  • Verantwortung für Bestellungen, Preisvergleich, Warenannahme, Kontrolle, Inventur,…
  • Produktinnovation, Probekochen, Innovationsmeetings

VORAUSSETZUNGEN

  • Gastronomische Ausbildung und langjährige Berufserfahrung in den Bereichen á la carte, Bankette, Events und Großveranstaltungen
  • Führungskompetenz und Erfahrung in der Teamführung
  • Sehr gutes Koordinations- und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Selbständiger Arbeitsstil
  • Liebe zum Detail und Kreativität bei der Speisengestaltung
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Internet)
  • Flexibiltät und Einsatzbereitschaft

ENTLOHNUNG

Die Entlohnung erfolgt gemäß dem Kollektivvertrag Gastronomie Wien und beträgt mindestens € 3.500,– brutto monatlich auf Basis einer All-in Vereinbarung. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem innovativen, stark wachsenden, österreichischen Unternehmen, entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten sowie leistungsgerechte Bezahlung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Eva Pernsteiner (Recruiting) mit der Referenz RHK KU-2014-001459.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben


wallpaper-1019588
Außerordentliche Änderungskündigung des Arbeitgebers zur Lohnreduzierung kann zulässig sein!
wallpaper-1019588
Dr. Angelika Prentner erhielt den „look! Business Award 2018“ Wirtschaftspreis
wallpaper-1019588
Hirnbetörende Innerschweiz
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Tomaten-Tapioka-Chips
wallpaper-1019588
Hey, das war eine von Maillart!
wallpaper-1019588
Rote Linsen Dal
wallpaper-1019588
SUNDAY INSPIRATION No.153