Krümelmonster in Vorweihnachtsstimmung light

Moin Moin, ihr Lieben ♥

Wie ihr wisst, hat das Vorweihnachtsfieber ein wenig unter den gegebenen Umständen gelitten. Jetzt ist der Schwiegervater erst einmal zu Hause und ich habe ihm ein paar Kekse gebacken. Da war übrigens jemand ziemlich neugierig. Na? Erratet ihr, wer mir da ganz genau in die Teigschüssel schaut?

Krümelmonsters Vorweihnachtsfeeling (2)

Als ich dieses Video gesehen habe, war es um mich geschehen. Das Kissen musste ich einfach haben!

 

Und weil der Gemahl ja nicht gerade der leidenschaftlichste Keksesser vor dem Herrn ist, habe ich mir noch ein paar Ausstecher besorgt, die ihn ein locken sollen. Am begeisterten waren allerdings meine Jungs.

Krümelmonsters Vorweihnachtsfeeling (1)

Die funktionieren übrigens hervorragend! Hatte ich so gar nicht erwartet. Einfach Form aufsetzen wie beim Ausstechen, das Motiv beherzt in den Teig drücken und fertig ist der Star Wars Plätzchenrohling ;)

Krümelmonsters Vorweihnachtsfeeling (4)

Die Glückskekse habe ich hiermit gestempelt und hiermit ausgestochen.

Krümelmonsters Vorweihnachtsfeeling (3)

Für die Plätzchen habe ich einen ganz einfachen Mürbeteig verwendet, da dieser sich mit am besten für Buchstabenkekse, Stempelkekse, Motivkekse eignet. Außerdem brauche ich dafür nur meine Hände ;)

500 g Mehl
250 g kalte Butter (in kleine Stückchen geschnitten)
180 g Zucker
2 mittelgroße Eier

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und zu einem glatten Mürbeteig kneten. Den Teig etwa eine Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Ofen solltet ihr auf 175° Ober- und Unterhitze unbedingt vorheizen. Auf dieser Temperatur werden die Plätzchen je nach Größe etwa 13 bis 15 Minuten gebacken.

Ich habe mit sehr viel Mehl als Unterlage gearbeitet, da der Teig ziemlich pappig ist. Außerdem habe ich die obere Seite immer wieder mit Mehl bestäubt, damit er nicht in den Förmchen oder stempeln klebte.

Krümelmonsters Vorweihnachtsfeeling (5)

On- und offline weihnachtet es ganz wunderbar. Überall wird dekoriert und gebastelt. Ich bekomme ein ganz schlechtes Gewissen, weil sich bei mir bislang keine vorweihnachtlichen Gefühle einstellen wollen, von Besinnlichkeit gar nicht zu reden. Wie gerne hätte ich in diesem Jahr viel Selbstgemachtes verschenkt. Zeitlich wird das kaum machbar sein. Selbst zum Geschenkeaussuchen fehlt mir gerade die Muse. Ich denke mal, ich werde auf den letzten Drücker bei meinem Stammonlineshop bestellen…

Wie ist das bei euch? Habt ihr schon alle Geschenke gebastelt oder gekauft?

Krümelmonsterliche Grüße :*

SignaturAvatarKirstin


wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
Europa - Politik betrifft jeden
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 112: Ibiza Special
wallpaper-1019588
Wohnwagen Typenbezeichnungen - Was heissen die Buchstaben?
wallpaper-1019588
Restaurant: Sando & Ichi, Onigirazu und japanisches Café