Kristen Stewart hatte leichten Autounfall


"Twilight"-Star Kristen Stewart hat US-Medienberichten zufolge am Donnerstag in Los Angeles einen Autounfall gehabt.
Der Schaden beschränkte sich allerdings nur auf das Blech und sowohl die Schauspielerin, als auch ihr Unfallgegner kamen demnach mit dem Schrecken davon. Zudem sollen die unbekannte Frau und Stewart Kontakt- bzw. Versicherungsinformationen ausgetauscht haben.
Kristen bereitet sich derzeit übrigens auf ihre Rolle in "Snow White and the Huntsman" vor und nimmt dafür unter anderem Reitstunden. Am 23. Juli soll sie weiterhin im SWATH Bereich und am 21. Juli im Twilight Bereich der Comic-Con Messe in San Diego zu sehen sein.