Kribbel, Krabbel, Käferbeinchen | Unser Weg in die Welt der Musik

Kribbel, Krabbel, Käferbeinchen | Unser Weg in die Welt der Musik

Habt ihr schonmal von der Kindermusik „Kribbel-Krabbel" gehört? Wenn nicht, dann lohnt sich dieser Beitrag heute vielleicht für euch. „Kribbel-Krabbel" ist ein Album voll lustiger Fingerspiel- und Bewegungslieder von Baby Glück by Coppenrath. Ich habe die Musik zum ersten Mal bei einer Freundin gehört, hatte danach ständig das Eingangslied von den Käferbeinchen im Kopf und musste mir dann die CD unbedingt auch kaufen. Erst später habe ich bemerkt, dass das kleine Fingerspielbuch, dass ich 2014 vom Essener Jugendamt anlässlich des Willkommensbesuches zusammen mit der Kinderwagentasche geschenkt bekam, eine Art Begleitbuch zu dieser CD ist!

„Kribbel-Krabbel" Musik

Warum gefällt mir die Kribbel-Krabbel-Musik so? Zum einen sind die Lieder melodisch wie texterisch sehr eingängig und können leicht, auch ohne Songbook, nachgesungen werden. Zum anderen animieren sie auf besondere Weise dazu mit dem Kind Bewegungen oder Fingerspiele zu machen. Die Kribbel-Krabbel-Käferbeinchen laufen den ganzen kleinen Babykörper aufgeregt rauf und runter, die Vogelflügel breiten sich mit einem Tuch über dem Baby aus und steigen alsbald in die Höhe. Der vorwitzige Zeh schaut aus dem Strumpf raus und wackelt hin und her, der Elefant schwenkt seinen Rüssel hin und her und macht laut Törö-törö-törö.

Kribbel, Krabbel, Käferbeinchen | Unser Weg in die Welt der Musik
„Kribbel-Krabbel" Buch

Das Buch „Kribbel-Krabbel" von Brigitte Pokornik Karin Blume (Illustrator), ebenfalls erschienen bei Coppenrath ist als Buch für den Buggy gedacht. Die Grafiken sind einfach gehalten und greifen die Bewegungen der verschiedenen Hauptdarsteller der Musik-CD auf. Mitmachen ist angesagt, denn die Seiten enthalten „Löcher", in die man seine Finger hineinstecken und dann so bewegen kann, wie es das jeweilige Tier tun würde. So kann man z.B. mit seinen Fingern den Entenschnabel formen und schnattern wie eine Ente. Ein anderes Mal sind die Finger die Beine eines Kindes, das hin- und her schaukelt. Oder sie sind die Tatzen eines Bäres und recken und strecken sich in die Höhe.

Kribbel, Krabbel, Käferbeinchen | Unser Weg in die Welt der Musik

Je nach Alter des Kindes können so Mamas Fingerfertigkeiten bestaunt oder die eigenen ausprobiert werden. Wer also dieses Buch noch nicht hat, vielleicht lohnt sich ja die (kostengünstige) Anschaffung von ca. 4,95 Euro für Dich.

Kribbel, Krabbel, Käferbeinchen | Unser Weg in die Welt der Musik

Oder Du hast, wenn du Mama aus Essen bist, das Buch schon und magst dann vielleicht auch die CD haben? Hier kannst du einige Lieder probehören:

Probehören auf Musicline Liebe Grüße
die swingende Ruhrmama

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte