Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2


 Route Kanaren 2 
Die Route:
7 Tage
Teneriffa - Madaira -  La Palma - Cran Canaria - Fuerteventura - Lanzarote - Teneriffa
  
Los ging es von Leipzig nach Teneriffa, wo wir an Bord der AIDAdiva gingen.
Am Flughafen standen schon die Shuttlebusse bereit, welche die Gäste zum Schiff brachten. Freundlichst wurden wir eingecheckt und mit unseren Bordkarten in der Hand, ging es auch schon an Bord. 
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Die Kabinen waren leider noch nicht freigegeben, nichts desto trotz, gingen wir mit unserem Handgepäck erst einmal auf das Pooldeck um den ersten leckeren Cocktail zu schlürfen und die Sonne zu genießen.Nun war es endlich soweit und wir konnten auf die Kabine und etwas frisch machen. Trotz dem, dass wir schon sehr kaputt von der Anreise waren, ließen wir es uns nicht nehmen, das Schiff zu erkunden, denn da gibt es eine Menge zu erleben.
Bars an Bord:
Pier 3 Bar, Diva Bar, AIDA Bar, Cafe Mare, Vinothek, Time out Bar, Pool Bar, Anytime Bar, Beach Bar 
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Die Restaurants:
Buffalo Steakhouse, Sushi Bar, Marktrestaurant, Bella vista, Weite Welt, Rossini
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Am Abend verließen wir nun auch schon den Hafen und machten uns auf nach Madeira.Eine große Willkommenspoolparty krönte die Ausfahrt, es kam laute Sailawaymusik durch die Lautsprecher und anschließend wurden wir mit einem Glas Sekt vom Clubdirektor und Entertainmentmanager begrüßt.Nachdem es eine toller Willkommensshow des Show Ensembless gab, drehte der DJ den Sound auf und man konnte die ganze Nacht durch tanzen...Früh gingen wir dann schon ins Bett, denn am nächsten Tag stand schon der erste Ausflug auf dem Programm. 
2. Tag
Madeira: Aus dem Portugisischem übersetzt bedeutet der klangvolle Name der Atlantikinsel schlicht und einfach "Holz". Den Grund dafür lieferten die ausgedehnten Lorbeerwälder, deren robuste Stämme ideal für den Schiffsbau waren. Heute gilt Madeira mit seiner reichen Vegetation als Insel der Blumen.
Über Nacht schipperte das Schiff von Teneriffa nach Madeira, den ganzen Vormittag war noch genug Zeit das Schiff zu erkunden, leckerFrühstück zu essen und 10.20 Uhr mussten alle Passagiere zur Seenotrettungsübung auf die Sammelstationen, wo jeder Passagier von der Crew abgehakt wurde und man gecheckt hat, dass auch jeder vorbildlich weiß, wo im Ernstfall seine Musterstation ist. Dies ist Pflicht, so kann auch jeder sich damit vertraut machen, wenn es mal zu einem Erstfall kommen sollte, was man ja nicht möchte, aber man kann mit sicherem Gewissen die Kreuzfahrt genießen.
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Nachdem wir auch die Seenotrettungsübung über die Bühne gebracht haben, bereiteten wir uns auf unseren Landgang vor. Heute war die Erkundung der Stadt auf eigene Faust angesagt. Es ist recht einfach vom Hafen ins Zentrum zu Fuß zu laufen. So sind wir nach Ankunft und Freigabe des Schiffes durch die Hafenbehörden zu Fuß ca. 20min in die Stadt gelaufen und sind ein wenig durch die Geschäfte gebummelt.
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
3. TagHeute haben wir dann einen Ausflug ins Inselinnere gemacht. Fast 8h waren wir unterwegs. Die Reiseleiterin hat uns eine Menge über die Insel erzählt. Vorbei an der Küste,Madeiraprobe in den Bergen und eine unvergessliche Korbschlittenfahrt erwartete uns.(Ein absolutes Muss!)
Korbschlittenfahrt:Hier fährt man von Monte aus in einem Korbschlitten auf blanken Kufen, eine ca. 2km steile Straße hinunter. Ein absolutets Hightlight auf Madeira. Der Preis für 2 Personen liegt bei ca. 25€.
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kaum zurück an Bord, ging es auch schon bald wieder los, der nächste Hafen unserer Kreuzfahrt hieß La Palma.

Kurz frisch gemacht, ging es auch schon wieder mit dem Abendprogramm weiter, was man der Tageszeitung "AIDAheute" entnehmen kann, diese wird jeden Abend von dem fleißigen Kabinenpersonal an die Kabinentür gehangen.Man möchte ja auch nichts verpassen, es gab so viele schöne Shows im großen Theatrium, dem "Herzstück" des Schiffes, wo immer was los ist.Jeden Abend wurden 3-4 Show gezeigt, toll.Auch Poolpartys und Mottopartys in der AIDA Bar und Anytime Bar standen auf dem Programm.Hier ein kleiner Eindruck.

Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 24. Tag
Frühe Ankunft in La Palma. Da es rund um den Hafen nicht viel zu entdecken gab, haben wir wieder einen Ausflug gebucht.

La Palma:Wer La Palma sieht, versteht, warum man die Kanaren auch die Inseln des ewigen Frühlings nennt. La Isla Bonita, "die schöne Insel", liegt wie ein üppiger Garten im Atlantik. Egal zu welcher Jahreszeit; La Palma leuchtet stehts in sattem Grün.Vom Hafen aus kann man die unberührte Natur der Insel in all ihrer Schönheit entdecken.

Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
5.Tag
Heute hieß unser Ziel Cran Canaria.

Cran Canaria:"Der südlichste "Mini- Kontinent" Europas"Mit 14 verschiedenen Klimazonen. Ja , die Insel gilt als Minikontinent. Tatsächlich finden sich hier auf kleinstem Raum eine landschaftliche Vielfalt, die Cran Canaria zu etwas ganz Besonderem macht. Es erwarten eine schroffe Felsformationen des Berglandes rund um den fast 2000m hohen Pico de los Nieves bis zu blühenden Tälern der Insel, an deren fruchtbaren Hängen Bananen, Mangos, Papayas und sogar Kaffee angebaut werden.

Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Auch auf dem Pooldeck wurde einiges geboten.Es fand unter anderem auch das legendäre Offiziershaken statt. Hier shaken und mixen einige der Offiziere leckere Cocktails für 1,90€ und liefern sich lustige Wettkämpfe, wer doch die meisten Cocktails mixed. Welcher war wo der Favorit, Samba oder doch der mit Kokos, mmh, sie waren alle lecker und mit nem ordentlichen Schuss Alkohol :-)
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
6. Tag
die Reise ging nun dem Ende zu, aber 2 Häfen standen noch auf dem Programm.Nächstes Ziel Fuerteventura.
Fuerteventura:"Insel der Ruhe mit stetem Passatwind"Die älteste der Kanaren ist eine raue Schönheit mit zarten Seiten. Karge Gebirgsketten und schroffe Kalksteinklippen bestimmen hier die Landschaft, doch immer wieder wird das Auge inmitten der Einöde von grünen Oasen überrascht. Überall weht der kräftige Wind, den Fuerteventura ihren Namen verdankt.
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
7. Tag
der vorerst letzte Tag der Kreuzfahrt stand auf dem Programm. Lanzarote ging es zu erkunden.

Lanzarote:

" Eine Insel, die aus dem Rahmen fällt"Der Blick auf Lanzarote erinnert daran, dass die Kanaren ihre Enstehung vulkanischen Aktivitäten verdankt. Hier ist die feurige Kinderstube der Insel allgegenwärtig - und noch immer aktiv -. Ein Besuch der Montanas del Fuego, der schwarzen "Feuerberge" im Nationalpark Timangaya, bringt einen zu den größten Lavafeldern der Erde, das sich seit einem Ausbruch im Jahr 1730 an dieser Stelle erstreckt.
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Am letzten Abend unserer Kreuzfahrt, hatten wir nicht nur einen tollen Ausflug, auch der Abend hatte einiges zu bieten. Es stand das Farewell Dinner auf dem Plan, es gab noch mehr leckere Sachen unter anderem auch Hummer, mmh.. ich habe glaub ich 2kg zugenommen :-) Oder es war die Seeluft, die meine Klamotten enger gemacht hat. Anschließend gab es eine große Farewell Poolparty an Deck, wieder mit einem Gläschen Sekt und es verabschiedete sich die Crew der AIDAdiva mit dem Clubtanz.Eine runum gelungene Reise, ohne viel Seegang und mit einer Menge Erlebnisse auf hoher See. 

Leider haben wir es nicht in den tollen Wellnessbereich geschaft, aber man sollte den unbedingt ausprobieren, es gibt eine riesige Wellnesslandschaft und entspannende Massagen, wie Loumi Loumi und Hot Stone...Auch die A´la carte Restaurants sind ein Genuss, ob Sushi, Steak oder ein Gourmetdinner, für jeden ist etwas dabei.Es muss nicht immer nur das Marktrestaurant sein.Zum Schluss noch ein paar Eindrücke von Bord

Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Kreuzfahrtspezial - Rund um die Kanarischen Insel - Teil 2
Nachdem wir bei einem Cocktail am letzten Tag der Reise, die Erlebnisse Revue passieren haben lassen, ging es am nächsten Tag auch schon wieder von Teneriffa zurück nach Leipzig. 
Seit gespannt, wenn es wieder heißt "unterwegs auf Kreuzfahrt!"


wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Schwimbrille Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Schwimmbrillen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen