Kraftwerk live im Wiener Burgtheater

Konzerte Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(2)

Veröffentlicht am 16. Mai 2014 | von Christoph Stachowetz

0

Kraftwerk live im Wiener Burgtheater

Es braucht schon gute Gründe, um bei diesem Wetter überhaupt noch das Haus zu verlassen. Einer war aber sicherlich der Besuch des Burgtheaters, in dem die Elektropop-Pioniere Kraftwerk zu einem 3D-Konzert einluden.

Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(3)

Im Rahmen der Wiener Festwochen wird ein Großteil des Schaffens der Band audiovisuell präsentiert, den Anfang der chronologischen Abfolge (von insgesamt acht Konzerten in vier Tagen) machte die imposante Darbietung des 1974 erschienen Albums Autobahn und, im Anschluss daran, Radio-Aktivität von 1975 – beide in Remastered-Varianten, vollständig und mit weiteren musikalischen Schmankerln aus dem Gesamtwerk bereichert.

  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(8)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(11)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(9)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(7)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(10)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(12)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(13)
  • Kraftwerk-im-Burgtheater-©-2014-Patrick-Steiner,-pressplay-(5)

Schon der Einstand zeigte eindrucksvoll, das auch das gediegene Ambiente des Burgtheaters mit der digitalen Performance jener Band schnell in eine immersive virtuelle Realität verwandelt wird (Stichwort: Mindfuck), die man nicht so schnell wieder vergessen werden kann.

Weitere Konzertfotos (z.b. ModeratWolves like usSteaming Satellites) von Patrick Steiner sind übrigens auf seinem Flickr-Account ersichtlich, ein Besuch lohnt sich.

Tags:Burgtheater WienKonzerteKraftwerkPatrick Steiner Fotos


Über den Autor

Kraftwerk live im Wiener Burgtheater

Christoph Stachowetz Aufgabenbereich selbst definiert als: Chief of Operations. Findet “Niemand ist so uninteressant wie ein Mensch ohne Interesse” (Browne) interessant.



wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich