Kotodama Shōjo: Avex kündigt Mixed Media Franchise inklusive Anime an

Kotodama Shōjo: Avex kündigt Mixed Media Franchise inklusive Anime an
Wie Avex Pictures nun bekannt gab, ruft man ein neues Mixed Media Franchise mit dem Titel „Kotodama Shōjo" ins Leben.

„Kotodama Shōjo" wird sich um die Geschichte der „Microphone Soul Spinners", einer Gruppe von vier Mädels, die eine „virtuelle Rap Gruppe" bilden, drehen. Shiika Yosano, Raimu Mukōda, Chieri Villeneuve und Himawari Kawabata (von links nach rechts im Titelbild des Artikels) sind in ihrer Schule für angehende Stars auf den untersten Rängen angesiedelt. Als sie sich jedoch in einem Rap Battle treffen, entschließen sie sich dazu gemeinsam alle anderen Schüler zu überholen. Begleitet sie auf ihrem Weg an die Spitze der Schulhierarchie!

Geplant sind eine Anime-Adaption, CD Singles, Web Radio Programme sowie Live-Streams.

Suzuhito Yasuda (u.a. Is it Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeaon?, Durarara!!) steuert die originalen Charakterdesigns bei, während sich Toshiya Ono (u.a. The Promised Neverland) um die Komposition der Story kümmert.

Ankündigungsvideo:
Kotodama Shōjo: Avex kündigt Mixed Media Franchise inklusive Anime an

br>


wallpaper-1019588
Kaiserliche Kante: Christakante (VI+) am Wilden Kaiser
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Motorola Moto e22i ab sofort im Handel
wallpaper-1019588
Modern Warfare 2 Beta die erfolgreichste in der Geschichte des Franchises
wallpaper-1019588
Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein