Kostenloses Live-Webinar: Gesund ins Neue Jahr

Kostenloses Live-Webinar: Gesund ins Neue Jahr

Julia hat mich gebeten ein Teil Ihres Live-Webinars zu sein und ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern und auf meine Paleo Geschichte einzugehen. Selbstverständlich mache ich sehr gerne unterstützend als Gast mit und am Dienstag, 22. Dezember 2015 um 19:00 Uhr ist es endlich soweit. Kostenloses Live-Webinar: Gesund ins Neue Jahr

Willst du bei dem Kurs mit dabei sein? Dann klicke einfach um dich direkt anzumelden. Du bekommst dann noch eine Anmeldebestätigung via E-Mail.

Anmeldung: http://paleolowcarb.de/gratis-live-kurs
Nach erfolgreicher Anmeldung, bekommst Du am Dienstag, 22. Dezember kurz vor dem Start um 19.00 Uhr noch einmal eine E-Mail mit der Webadresse, auf der Du mit uns chatten kannst und auf der Du den Kurs live verfolgen kannst.

Wir freuen uns schon auf Dich! Kostenloses Live-Webinar: Gesund ins Neue Jahr

7 Schritte wie du den Umstieg zu PaleoLowCarb endlich schaffst

In diesem kostenlosen live Webinar wirst Du folgendes lernen....

  • Was ist artgerecht?
  • Wieso ist Paleo und LowCarb eine gute Kombination und was ist das Problem mit Carbs?
  • Wie schaut ein typischer Tag aus?
  • Wieso muss man nicht Kalorien zählen?
  • Fallbeispiel: Pawel M. Konefal -
    Er war stark übergewichtig und hat mit Paleo und LCHF 80kg verloren. Pawel teilt seine Erfahrung und seine Strategien, die es ihm ermöglicht haben, ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten.

Was ist für das Tier „Mensch" artgerecht?

Wir versuchen diese Frage zu klären, in dem wir einerseits einen Blick in unsere Vergangenheit werfen und uns anschauen, was wir im Laufe der letzten 2.5 Millionen Jahre gegessen haben. Andererseits werden wir auch die Ernährung zeitgenössischer Jäger-Sammler Gesellschaften anschauen.

Warum sind für die meisten von uns viele Kohlenhydrate ein Problem?

Es geht nicht darum Kohlenhydrate zu verteufeln, sondern darum ihre Wirkung auf den Organismus zu verstehen. Erst dieses Verständnis macht klar, warum es einfach für den Großteil der Bevölkerung Sinn macht, Kohlenhydrate zu reduzieren.

Was kann ich dann noch essen

Viele, die gerade erst anfangen Paleo, LowCarb oder Primal für sich zu entdecken, sind oft verunsichert, da sie nicht wissen was sie noch essen können, wenn Nudeln, Brot uns Zucker fürs erste vom Teller sind. Keine Angst - Du wirst überrascht sein....

All die tollen Sachen, die jahrelang verboten waren, wie Butter, Sahne und Schweinsbraten sind jetzt wieder erlaubt!

Wieso muss man nicht Kalorien zählen?

Nahrung ist Information und Nahrung ist viel mehr, als nur die Versorgung mit Energie. Der Fokus auf Kalorien hat uns vergessen lassen, dass es sehr große Unterschiede gibt, wie ein Lebensmittel auf unseren Körper wirkt und vor allem, wie er darauf reagiert. Nährstoffkombination, Nährstoffdefizite, Hormonelle Störungen und instabiler Blutzucker sind nur ein paar der Gründe, warum hungern und low-fat auf Dauer nicht funktioniert.

Pawel erzählt seine Geschichte und wie er 80 kg abgenommen hat

Pawel hat mit Paleo-LowCarb 80 kg abgenommen. Er erzählt von seinen größten Schwierigkeiten bei der Umstellung. Von Zuckersucht und davon, dass man auf seinem Weg zurück zur Gesundheit sogar den ein oder anderen Freund verliert.

Quelle: Julia Tulipan, paleolowcarb.de

* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Ehrentag der Seekühe – der amerikanische Manatee Appreciation Day 2019
wallpaper-1019588
Japans Twitter lästert über Ariana Grandes Tattoo
wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Lauter gute Nachrichten: Idles, Warpaint, Dinosaur jr.
wallpaper-1019588
Buchtipp: Eine wunderbare Geschichte für kleine Natur-Abenteurer: „Huhn und Maus finden einen Schatz“ im Alentejo
wallpaper-1019588
Kevin Kühnert von der „Arbeiterpartei SPD“ weiß genau was Arbeiter wollen; besonders viel Klimaschutz…
wallpaper-1019588
Couch Disco 074 by Dj Venus (Podcast)