[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Januar 2017

Der erste Beauty-Müll in diesem Jahr hat sich auch schon angesammelt. Viel ist es im Januar nicht geworden, aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist ;)

P1090358

  • Rival de Loop Fruchtsäurepeeling
    Fand ich sehr gut. Die Peelingkörnchen sind schön fein und entfernen Hautschüppchen auf eine angenehme Weise. Habe auch das Gefühl, dass es sich positiv auf mein Hautbild ausgewirkt an.
  • Balea “Große Gefühle” Bodylotion
    Die Lotion roch sooo gut nach Vanillekipferln, echt lecker! Und außerdem hat sie super gepflegt.
  • essence Twins Nagellack “Bonnie”
    Ich mochte das Petrol sehr gerne, der Lack war auch qualitativ überzeugend. (1 Schicht, schnelle Trocknung)
  • Kryolan Eyebrow Forming Gel
    Das ist das mit Abstand beste Augenbrauengel, das ich je hatte. Es fixiert so unfassbar gut. Die Augenbrauen fühlen sich dann zwar hart wie Beton an, ABER sehen nicht so aus. Es sieht absolut natürlich aus. Nachkaufen werde ich es dennoch nicht, weil ich das Grimas Augenbrauengel ebenfalls habe und das exakt dasselbe bewirkt, nur für etwa die Hälfte des Preises.
  • Nature Factory Vanilla Lips Lipbalm Review
    Klebt nicht, zieht schnell ein und pflegt hervorragend. Ich mag zwar Stiftform lieber, aber den Lipbalm werde ich mir sicher mal nachkaufen.
  • Today Gesichtswasser
    Das war ganz nett, alkoholfrei und gut klärend. Ich hatte aber dieses “es ist was auf der Haut”-Gefühl, was ich bei Gesichtswassern nicht leiden kann. Zum Abschminken war’s aber völlig okay.
  • KClassic AMU-Entferner
    Hier erinnert nicht nur die Verpackung stark an die alte von Rival de Loop, sondern auch der Inhalt. Ich konnte keinen Unterschied feststellen. Fand ich super!
  • Salthouse Luxus Totes Meer Salz & Öl Körperpeeling Granatapfel
    Hat eine hohe Salzkörnerdichte, sodass die Peelingwirkung klasse ist. Die Haut ist nach der Anwendung super schön weich. Der Granatapfelduft ist aber eher ein Bisschen fad. Hätte ihn mir fruchtiger und vor allem frischer gewünscht.
  • 3xBadezusätze
    Der Lebkuchentab von Dresdner Essenz war etwas enttäuschend, weil er im Wasser nicht mehr so intensiv duftet. Dagegen das Winterbad war traumhaft, es roch sooooo gut. Wintermärchen von Tetesept macht rotes Wasser, der Duft darin ist dann aber nur dezent.
  • Warme-Füße-Tuch
    Aus der Apotheke. Hat gar nichts bewirkt. Riecht nach Menthol.

xoxo
Signatur


wallpaper-1019588
Mega-Gewinnspiel: Gewinne einen neuen Bonavi Kinderwagen
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Der große Frust bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
wallpaper-1019588
Künstliche Intelligenz – viel Geld für einen Mythos
wallpaper-1019588
Kräuterliebe: So gedeiht dein Basilikum wunderprächtig!
wallpaper-1019588
36/100 – Black Out Coffee
wallpaper-1019588
Extremwetter: Seltener Sommer-Nor’easter sucht US-Ostküste heim