Kopfsalat mit warmem Speck-Dressing

Kopfsalat mit warmem Speck-Dressing

Hört sich ein bisschen verrückt an, schmeckt aber richtig gut!

Zutaten:

  • 1 Kopfsalat
  • 50 g Dörrfleisch/geräucherten Bauchspeck
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl, mild
  • 200 ml Weißwein, trocken; wir: Silvaner
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1 TL Honig; wir: Blütenhonig
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Kopfsalat in mundgerechte Stücke „zupfen“.

Dörrfleisch/geräucherten Bauchspeck in kleine Würfel (3 mm) schneiden.
Zwiebel fein würfeln.

In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und bei mittlerer Hitze das Dörrfleisch darin glasig braten.
Dann die Zwiebelwürfel dazu geben und weiter braten bis auch diese glasig sind.
Mit dem Weißwein ablöschen und diesen auf die Hälfte einreduzieren.
Vom Herd nehmen; Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, Senf und Honig dazu geben und unterrühren.
Das restliche Olivenöl mit einem Schneebesen unter die Sauce schlagen – bis die Sauce/das Dressing „cremig“ ist.

Kopfsalat mit warmem Speck-Dressing

Salat auf Tellern anrichten und das Dressing darüber geben.

Kopfsalat mit warmem Speck-Dressing


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte