Konzert We are Augustines in Berlin

We are Augustuines ist ein Trio bestehend aus dem Gitarristen und Sänger Billy mcCarthy, Eric Sanderson am Bass, und Rob Allen am Schlagzeug, die aus Brooklyn stammen. Ihre Musik könnte man als Indierock mit Gitarrenpop-Zügen beschreiben. Obwohl sie klassischen Rock machen, zeichnen sie sich durch einen frischen Sound aus, der an The Killers oder Bruce Springsteen erinnert.

konzert-we-are-augustines-berlin

Die Gruppe hat in letzter Zeit viel von sich reden machen. Gemessen daran, wie berühmt sie in kürzester Zeit geworden sind, deutet alles darauf hin, dass sie die Stars dieses Jahrzehnts werden.

Ihre einzige bisher veröffentlichte Arbeit ist „Rise ye sunkenships“ aus dem Jahr 2011.

Dieses Album kam erst im März dieses Jahres nach Europa, obwohl man in den USA, Australien und New Seeland schon vorher davon gehört hatte.

Der Ursprung des Namens dieser Band rührt vom Wort August her, da sowohl McCarthy als auch Sanderson in diesem Monat geboren wurden. Die Geschichte von James, der der Bruder von Billy war und ebenfalls im August geboren wurde, ist eins der Hauptgeschichten des Albums. Der Name der Band war ursprünglich Augustines, aber sie änderten ihn schließlich, da es viele andere Bands unter diesem namen gibt.

Billy McCarthy und Eric Sanderson hatten vorher eine Band namens Pela. Nach der Auflösung dieser Gruppe, wollte Billy und Eric die Lieder nicht wgschmeissen, die sie für das zweite Album der Band geschrieben hatte, um die 40. In dieser Zeit nahm sich McCarthys Bruder das Leben, was eine tiefe Wunde hinterließ, wie man in Book of James sehen kann.

Einige Songs, die sie auf dieser Tour spielen werden sind neben Book of James, ChapelSong, Augustine, Juarez, Pattonstate Hospital und StrangeDays.

Ihre Songs werden von der Gitarre bestimmt und sind voll von Melancholie, so als würden sie uns in eine Welt transportieren, die wir nie erreichen werden.

Die Tiefe der Stimme des Sängers ist vielleicht eine der interessantesten im musikalischen Panorama der Gegenwart.

Wenn du sie in Spanien verpasst hast, dann kannst du sie am 11. Oktober im Lido Club spielens ehen.

Die Türen öffnen um 19 h und das Event beginnt um 20 h.

Der Club befindet sich in Kreuzberg, in der Cuvrystraße 7, die du mit der U-Bahn-Station Schlesisches Tor erreichst.

Mehr Information über den Lido Club findest du unter: http://www.lido-berlin.de/events


wallpaper-1019588
Africa meets Rock and Pop
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Beste Aussichten: Neujahr in Marseille
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Ausflug zur schönsten Bucht in Pollensa
wallpaper-1019588
Usedom im Herbst
wallpaper-1019588
Glass Animals: Spitzenreiter
wallpaper-1019588
Pet Shop Boys: Zeitlos