„KönigsReis“ von der Euryza GmbH - im Test Parboiled-Reis, Basmati-Reis, Milch-Reis

Habt Ihr gewusst, dass Reis zu den wichtigsten 7 Getreidearten zählt? Die anderen 6 sind Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais und Hirse. 95 % der gesamten Weltproduktion an Reis kommen aus Asien (hauptsächlich aus China), die restlichen 5 % überwiegend aus Italien und den USA.

Ich habe 3 Sorten des „KönigsReises“ von der Firma Euryza getestet, nämlich den „Parboiled-Reis“, den „Basmati-Reis“ und den „Milch-Reis.“ "KönigsReis" ist die Marke, mit der die Euryza GmbH auf dem österreichischen Markt vertreten ist.

natur reis, spitzen langkorn reis, reis fit, milch reis, parboiled reis, basmati reis,risotto rezept

Weitere Marken von Euryza sind „reis-fit“ und „Oryza.“ Die Euryza GmbH ist eine Tochterfirma des belgischen Lebensmittel- unternehmens „Boost Nutrition“, das wiederum ein Teil des spanischen Nährmittelkonzerns „Ebro Puleva S.A.“ ist. Der Name „Euryza“ leitet sich ab von „Europa“ und „Oryza sativa“ (botanische Bezeichnung für Reis).

Jetzt aber zu den einzelnen Reis-Sorten:
Der Name Parboiled-Reis stammt von dem speziellen Herstellungsverfahren dieses Reises, nämlich dem „Parboiling.“ Für meinen Produkttest habe ich den Parboiled-Langkornreis verwendet, aber im Handel ist auch Parboiled-Rundkornreis erhältlich.

Der Basmati-Reis ist ein sehr aromatischer Langkorn-Reis und eignet sich mit seinen schlanken Körnern besonders als Beilage zu orientalischen Gerichten. Basmati bedeutet in der Hindi-Sprache „Duft.“ Dieser Reis ist mein persönlicher Favorit, da er beim Kochen nicht verklebt.

Dagegen ist der Milch-Reis der „Klebrige“ an sich. Dieser Rundkorn-Reis gibt beim Kochen sehr viel Stärke ab und dadurch bleiben die Körner fest aneinander kleben. Den Milch-Reis verwende ich nur zum Kochen von Süßem, wie z.B. Reispudding oder Reispuffer oder für mein absolutes Lieblingsreis-Gericht:

Rucola-Risotto mit Parmaschinken
(Dauer: etwa 30 Minuten, Garzeit: 20 Minuten)
• 380g Rundkorn KönigsReis
• 150g Parmaschinken
• 80g Butter
• 1 Stange Lauch
• 2 Bund Rucola
• 3 Tomaten
• 3 Knoblauchzehen
• 750ml Gemüsesuppe (heiß)
• Salz
• Pfeffer
• 50g Parmesan (frisch gerieben)
• etwas Muskatnuss

Zubereitung:
Den Knoblauch würfelig schneiden. Den Schinken und Lauch in feine Streifen schneiden und den gewaschenen Rucola grob hacken. Die Tomaten überbrühen, enthäuten, entkernen und ebenfalls würfelig schneiden. In einem großen Topf die Hälfte der Butter erhitzen und Knoblauch sowie Lauch darin andünsten. Den Reis und 3/4 des Rucola´s zugeben und unter ständigem Rühren ebenfalls andünsten. 2 Tassen Gemüsesuppe zugießen, weiterrühren und einköcheln lassen. Nach und nach die restliche heiße Suppe zugießen und den Reis - unter ständigem rühren - bei schwacher Hitze al dente garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Tomatenwürfel, Schinkenstreifen, Parmesan und die restliche Butter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit dem restlichen Rucola bestreuen und anrichten. Bon Appétit!

Manu´s Testteam meint: Der „KönigReis“ der Euryza GmbH ist sehr zu empfehlen, schmeckt super lecker und wird künftig einen festen Platz in meinem Schrank haben!

Manu´s Testteam vergibt: 5 Sterne, Bewertung

Kontaktdaten:
Euryza GmbH
Oberwerder Damm 11-21
20539 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 78 106 - 175
Fax: +49 (0) 40 78 106 - 23145
E-Mail: [email protected]
Internet: www.euryza.de

Liebe Grüße

Doris für manus-Testteam

Kommentare


wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai