König und Königin nehmen an Beerdigungszeremonie in Manacor teil

König und Königin nehmen an Beerdigungszeremonie in Manacor teil

Der König und die Königin werden den Vorsitz bei der Beerdigung der Opfer der Überschwemmungen auf Mallorca führen, die am kommenden Mittwoch (17.10.2018) um 19:00 Uhr in Manacor stattfinden wird, so Quellen in der Casa del Rey am Montag.

Felipe VI. und Königin Letizia sollen am Mittwochnachmittag in diese Gemeinde reisen, um an der Beerdigungszeremonie für diejenigen teilzunehmen, die bei sintflutartigen Regenfällen getötet wurden, die letzten Dienstag die Levante-Region Mallorcas überschwemmt haben.

— Anzeige / Werbung —

Mindestens zwölf Menschen – sechs Spanier, ein britisches und ein deutsches Paar, ein dritter deutscher und ein niederländischer Staatsbürger – sind bei dieser Katastrophe gestorben, der größten in der jüngeren Geschichte der Insel, während die Suche nach einem Jungen, der mit seiner Mutter in Sant Llorenç des Cardassar in den Gewässern gespült wurde, fortgesetzt wird.

Am vergangenen Freitag, nachdem er den Empfang für den Nationalfeiertag im Königspalast in Madrid geleitet hatte, reiste der König und die Königin nach Sant Llorenç, etwa 13 Kilometer von Manacor entfernt, um ihre Trauer und Solidarität mit den Betroffenen zum Ausdruck zu bringen und ihre Unterstützung für die Verantwortlichen der verschiedenen Sicherheitskräfte zum Ausdruck zu bringen, die an den Aufräum- und Rettungsarbeiten beteiligt sind.

Anderthalb Stunden lang begrüßten Don Felipe und Doña Letizia Hunderte von Nachbarn, die ihnen erzählten, wie sie die gewaltige Überschwemmung des Wildbachs Ses Planes erlebt hatten, welche materiellen Schäden sie erlitten hatten und in einigen Fällen, wie ihre Beziehung zu einigen der Menschen war, die ihr Leben verloren.

In Begleitung des Ministers für Wissenschaft, Bildung und Universitäten, Pedro Duque, und der Präsidentin der Balearen, Francina Armengol, überprüften die Könige auch persönlich den Zustand einiger der Erdgeschosse, die von sintflutartigen Regenfällen überflutet worden waren.

„Wir gehen mit einer Botschaft und mit einem sehr positiven Bild der enormen Fähigkeit zur Verbesserung und Solidarität“, sagte Don Felipe während dieses Besuchs vor Reportern und fügte hinzu: „Man erkennt das Ausmaß der Tragödie an einem so kleinen Ort und in so konzentrierter Weise.

Am Tag nach der Tragödie rief der König Armengol an, um seine Trauer, seine Solidarität mit den Familien und seine Unterstützung für die Betroffenen zum Ausdruck zu bringen, in einem Gespräch, in dem der Leiter der Regionalexekutive dem Monarchen „die Entwicklung der Tragödie von Sant Llorenç“ übertrug, wie sie in ihrem offiziellen Twitter-Konto erklärte.

Darüber hinaus machten die Könige, auch über Twitter, folgende Botschaft bekannt: „Die Verwüstung und Tragödie für die Familien der Opfer und Betroffenen von Sant Llorenç und anderen Gebieten Mallorcas hat einen schweren Trost. Lasst uns alles in unserer Macht Stehende tun, um ihnen zu helfen, diese mit der Solidarität zu überwinden, die sie aus ganz Spanien verdienen.

König und Königin nehmen an Beerdigungszeremonie in Manacor teilDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • König Felipe besucht Katastrophenopfer auf MallorcaKönig Felipe besucht Katastrophenopfer auf Mallorca
  • „Los Reyes“ kommen morgen nach Sant Llorenç.„Los Reyes“ kommen morgen nach Sant Llorenç.
  • Bankia und Sa Nostra stellen 100.000 Euro für die Opfer von Sant Llorenç bereitBankia und Sa Nostra stellen 100.000 Euro für die…
  • Spaniens Royals besuchen Ostermesse auf MallorcaSpaniens Royals besuchen Ostermesse auf Mallorca
  • Die Rafa Nadal Academy bietet ihre Einrichtungen den von den Überschwemmungen von Sant Llorenç Betroffenen anDie Rafa Nadal Academy bietet ihre Einrichtungen den…
  • Die Woche | 06.10. – 12.10.2018Die Woche | 06.10. – 12.10.2018
  • Rund 1.500 Kinder kehren mit Hilfe von Psychologen in die Schule zurückRund 1.500 Kinder kehren mit Hilfe von Psychologen…
  • Strassensperrungen wegen Familie KönigStrassensperrungen wegen Familie König
  • Familie König beim SommershootingFamilie König beim Sommershooting
  • Die Regierung hat den Llevant de Mallorca zum „Katastrophengebiet“ erklärtDie Regierung hat den Llevant de Mallorca zum…
  • Suche nach Vermissten geht weiterSuche nach Vermissten geht weiter
  • Rafa Nadal – mehr als ein grossartiger Tennis-ProfiRafa Nadal – mehr als ein grossartiger Tennis-Profi

wallpaper-1019588
Clash of the cultures
wallpaper-1019588
2017 – you’ve been good.
wallpaper-1019588
AIDA Cruises legt zum Black Friday… tolle Deals!
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
MagicMirror 7.5 eInk/ePaper Bilderrahmen mit einem Raspberry Pi Zero W
wallpaper-1019588
Gewinne 1×2 Karten für das Konzert von Jungstötter beim Prêt à Ecouter in Heidelberg
wallpaper-1019588
YouTube Premium und YouTube Music ab sofort in der Schweiz verfügbar
wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Flohio ist der neue, wütende Grime-Star aus UK