Kongress zur Nachhaltigkeit: Rio-plus-20 Nachhaltig vor Ort - zugleich der 5. Netzwerk21Kongres

Rio+20 Nachhaltig vor Ort: Der folgende Eintrag dient der Querverbindung, denn natürlich ist dieser Kongress in Hannover auch ein Kulturereignis. Meinen ausführlichen Bericht darüber hatte ich aber dem Themenfeld "Neue Arbeit" zugeordnet (LInk unten).

Der Nachhaltigkeitskongress Rio-plus-20 Nachhaltig vor Ort - zugleich der 5. Netzwerk21Kongress - fand diesmal in Hannover statt, vom 7. bis 9. Dezember 2011.

428712_web_R_K_B_by_Irene Lehmann_pixelio.de(1)

Professionell organisiert, mit zahlreichen Unterstützern, eine Fülle an Informationen, ein wichtiger Kongress, ohne Frage. Das sei vorweg gesagt, damit nicht alles nur negativ klingt. Auf der organisatorischen Ebene wurde also sehr viel gearbeitet, das verdient höchsten Respekt. Dennoch bleibt bei mir ein gemischter Eindruck: Es wurde zu viel geredet und zu wenig gearbeitet (mit den Teilnehmern). Natürlich müssen auch Reden - Vorträge - sein, aber es gab ja auch sogenannte Arbeitsgruppen - ehrlich gesagt, unter Arbeitsgruppen verstehe ich etwas anderes!

"23 überregionale Organisationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt- und Verbraucherschutz haben sich in Hannover vom 07. bis 09. Dezember 2011 auf Einladung der Landeshauptstadt zum Kongress „Rio+20 – Nachhaltig vor Ort! & Fünfter Netzwerk21Kongress getroffen.
In rund 30 Arbeitsgruppen haben mehr als 600 Fachleute aus Stadtverwaltungen, Nichtregierungsorganisationen und Wissenschaft, Vertreterinnen der Medien und Zivilgesellschaft sowie Bürgermeisterinnen und Bürgermeister Fragen diskutiert wie: Gelingt es den Kommunen, ihre Finanzpolitik auf Nachhaltigkeit auszurichten? Wie werden sich unsere Städte zukunftsfähig entwickeln? Welche Rolle übernimmt die lokale Wirtschaft? Wie gelingt eine solidarische und gerechte Lebensweise? Wie können Städte klimaneutral werden?" (Zitat aus dem Pressetext)

Den ausführlichen Bericht zu dem Kongress können Sie im Blog Neue Arbeit nachlesen.

Bildquelle: Das Foto wurde nicht in Hannover, sondern in Hildesheim aufgenommen. Es stammt von Irene Lehmann aus pixelio.de


wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juli 2020
wallpaper-1019588
Reckstange: Test & Vergleich (07/2020) der besten Reckstangen