Kombis für Heimwerker im Vergleich

Opel Astra, Golf Variant & Skoda Octavia

Was muss Auto haben, damit es für Heimwerker geeignet ist? Viel Platz und einen großen Kofferraum! Außerdem muss es praktisch, günstig und sicher sein. Das alles erfüllen Kombis – der Klassiker unter den Autos für Heimwerker. Aber auch Vans und Minivans, Hochdachkombis und SUVs in allen Größen kommen in Frage. Die Auswahl an praktischen Autos mit viel Platz ist inzwischen riesig und am Ende hängt es immer von den eigenen Ansprüchen ab. Das pauschal beste Heimwerkerauto gibt es nicht. Denn was für den einen Platz bedeutet, ist für den anderen viel zu klein. Bleiben wir heute beim Klassiker Kombi und vergleichen die drei meistverkauften Kombis der Kompaktklasse miteinander: Opel Astra, VW Golf Variant, Skoda Octavia.

Das Maß aller Dinge: Kofferraumvolumen

Heimwerker mit Transporter, Bildrechte  jokatoons - Fotolia.comBei den drei Kombis im Vergleich zeigt sich der Skoda Octavia Combi mit 580 Litern Kofferraumvolumen auf 4,57 m Fahrzeuglänge Qualitäten als echter Lademeister. Umgerechnet entspricht das 16,5 Wasserkästen. Die Konkurrenz aus dem Mutterkonzern, VW Golf Variant, hat standardmäßig 505 Liter Kofferraumvolumen bei 4,53 m Fahrzeuglänge. Das heißt, hier haben zwei Wasserkästen weniger Platz im Kofferraum. Der Kombi von Opel, Astra Sports Tourer, ist mit 4,70 m Länge zwar der größte Kombi unter den dreien, hat mit 500 Litern Kofferraumvolumen aber den kleinsten Kofferraum, was der sportlich coupéhaft abfallenden Dachlinie geschuldet ist. Apropos Sportlichkeit. Während der Skoda Octavia Combi eher „quadratisch, praktisch, gut“ rüberkommt, wurde dem neuen Opel Astra Sports Tourer (Verkaufsstart war im November 2010) nicht nur optisch Sportlichkeit verordnet, sondern auch im Namen. Caravan klang noch nach praktischem Kombi für Heimwerker. Sports Tourer spricht eine andere Zielgruppe an und zeigt, wie Sportlichkeit auf Kosten des Kofferraumvolumens geht.

Große Klappe – kleine Preise: Skoda Octavia Combi

Auch beim Preis zeigt der direkte Kombi-Vergleich für Heimwerker große Unterschiede. Wie schon beim Kofferraumvolumen schneidet die tschechische VW-Tochter Skoda am besten ab. Der Listenpreis für einen Skoda Octavia Combi startet in der Basisversion und mit dem kleinsten Motor bei 16.340 Euro. Die Preisliste für den VW Golf Variant geht bei 18.700 Euro los, der Opel Astra Sports Tourer kostet 18.000 Euro im Einstiegspreis. Zwei Gründe, warum der Skoda Octavia bei Heimwerkern so beliebt ist. Hier noch einmal die Details im Überblick:

1. Opel Astra Sports Tourer – sportlicher Kombi

  • Maße: 4,70 m Länge, 1,81 m Breite vorn, 2,01 m Breite hinten, 1,54 m Höhe
  • Kofferraumvolumen: 500 Liter bis max. 1.550 Liter
  • Wendekreis: 11,40 m

Basis-Sicherheitsausstattung im Opel Astra Sports Tourer

  • Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer-Airbag
  • Kopf-/Dach Airbag vorn und hinten
  • Seiten-Airbag vorne
  • Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
  • Antriebs-Schlupf-Regelung (ASR)
  • Bremsassistent
  • Reifenreparaturset
  • ABS mit Hilfsfunktionen

2. VW Golf Variant – solides und praktisches Auto für Heimwerker

  •  Maße: 4,53 m Länge, 1,78 m Breite vorn, 2 m Breite hinten, 1,50 m Höhe
  • Kofferraumvolumen: 505 Liter bis max. 1.495 Liter
  • Wendekreis: ca. 10,9 m

Basis-Sicherheitsausstattung im VW Golf Variant

  • Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer-Airbag
  • Kopf-Airbag-System vorn und hinten
  • Seiten-Airbags vorn
  • Dreipunkt Automatiksicherheitsgurte vorn mit Höheneinstellung mit Gurtstraffer
  • Schleuderschutz ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm) mit Gelenkunterstützung
  • Antiblockiersystem (ABS) mit Bremsassistent
  • Antriebs-Schlupfregelung (ASR)
  • Elektronische Differenzialsprerre (EDS)
  • Motorenschleppmomentregelung (MSR)
  • Kinderbefestigungssystem ISOFIX-Halteösen (Vorrichtung zur Befestigung von 2 Kindersitzen auf der Rücksitzbank)
  • Warnblinkautomatik bei Vollbremsung
  • Elektronische Wegfahrsperre

 3. Skoda Octavia Combi: Großes und günstiges Heimwerkerauto

  •  Maße: 4,57 m Länge, 1,77 m Breite, 1,45 bis 1,52 m Höhe
  • Kofferraumvolumen: 580 Liter bis max. 1620 Liter bei umgeklappter Rücksitzbank
  • Wendekreis: 10,85 m

Basis-Sicherheitsausstattung im Skoda Octavia Combi

  • Fahrer- und abschaltbarer Beifahrerairbag
  • Seitenairbags vorn
  • Kopfairbags
  • Drei Dreipunkt-Sicherheitsgurte hinten
  • Automatische Türentriegelung und Aktivierung der Warnblinkanlage bei Aufprall
  • Antiblockiersystem (ABS)
  • Motorschleppmomentregelung (MSR)
  • Antriebsschlupfregelung (ASR)
  • Elektronische Bremskraftverteilung (EBV)
  • Bremsassistent
  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP) mit elektronischer Differenzialsperre (EDS) und Dynamic Steering Response (DSR)

[Quelle: Neuwagen-Portal MeinAuto.de]


wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Bayernwahl 2018: NDR deckt Fake News der Kollegen auf
wallpaper-1019588
Neue Regenfälle stehen bevor
wallpaper-1019588
Dichtung und Wahrheit
wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!