Kokowääh Bluray

Kokowääh BlurayKokowääh Bluray

Wenn Til Schweiger ein Projekt anfasst, dann hat es in der Regel Erfolg. Das war bei seiner Produktion Keinohrhasen so und setzte sich mit dem direkten Sequel Zweiohrküken so fort. Mit Kokowääh hat Schweiger nun auch 2011 wieder einen riesigen Hit im Kino gelandet. Im Kokowääh Film Review verraten wir Ihnen, was es mit dem Streifen auf sich hat.

Til Schweiger spielt den Drehbuchautoren Henry, der gerade mächtig in der Patsche steckt. Mit seinen vielen One Night Stands kommt er irgendwann durcheinander und Ärger steht ins Haus. Auch das Geld ist immer knapp. Mit einem Mal bekommt er aber einen Auftrag zu einem interessanten Drehbuch, nur ist das ausgerechnet für die Verfilmung des Buches, mit dem seine Ex-Freundin große Erfolge feierte. Als wäre das noch nicht genug, steht mit der kleinen Magdalena seine leibliche Tochter vor der Tür, von der er bisher nichts wusste. Ihre Mutter ist geschäftlich in den USA und braucht nun jemanden, der auf Magdalena aufpasst. Da ihr Mann Tristan dahinter gekommen ist, dass Magdalena gar nicht seine Tochter ist, bleibt hier nur Henry als der leibliche Vater übrig. Anfangs ist er gar nicht begeistert davon. Mit der Zeit entwickelt er jedoch tatsächlich Vatergefühle für das achtjährige Mädchen. Im Konflikt steht er dabei allerdings nicht nur mit sich selbst, sondern auch mit Tristan. Dieser will anfangs nicht mehr von Magdalena wissen und rechnet Henry nur die in den letzten acht Jahren entstandenen Kosten auf. Dann aber merkt er, dass die Kleine eben doch immer seine Tochter bleiben wird und er nicht ohne sie leben kann.

In einem Kokowääh wird dabei schnell klar, dass Til Schweiger erneut auf die Beziehungen zwischen Vater und Tochter in dem Film setzt, diesmal aber mit der Geschichte vom Kuckuckskind einen interessanten Aspekt bringt und viele Denkansätze bringt. Der Humor kommt dabei ebenfalls nicht zu kurz. Die Lacher hat dabei in erster Linie die von Schweigers Tochter Emma gespielte Magdalena auf ihrer Seite, die sehr natürlich und unschuldig spielt. Sollten Sie nach diesem Kokowääh Film Review noch nicht überzeugt sein, sehen Sie sich einen der witzig inszenierten Trailer an und überzeugen Sie sich sich dann selbst vom Film Kokowääh.

  • Regisseur:Til Schweiger
  • Darsteller:Til Schweiger, Emma Tiger Schweiger, Jasmin Gerat, Jeanette Hain, Katharina Thalbach
  • Sprache:Deutsch (DTS-HD High Res Audio)
  • Untertitel:Englisch
  • Bildseitenformat:16:9 – 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio:Warner Home Video – DVD
  • Spieldauer:126 Minuten

Kokowääh Bluray

Loading ... Loading ...

wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm