Kokos-Frucht-Joghurt


Ein schnelles Frühstück oder aber auch als kleine Zwischenmahlzeit ideal geeignet. Und obendrein auch noch richtig schnell zubereitet. Wer es selbst einmal versuchen möchte, benötigt hierfür folgende Zutaten:

  • 150 g Kokosmilch
  • 100 g gemischte Beeren (frisch oder auch TK)
  • 1 EL Leinsamen
  • Zur Deko: getrocknete Feigen sowie frische Beeren nach Wahl

Und so geht´s:

Die Kokosmilch zusammen mit den Beeren und den Leinsamen in einen Mixer geben.

Alles gut mit einander durchpürieren und anschließend in eine Schüssel umfüllen.

Das Ganze mit ein paar getrockneten Feigen und frischen Beeren nach Wahl dekorieren. Fertig ;).

Kokos-Frucht-Joghurt

Dann viel Spaß beim Ausprobieren und vegan genießen!

Advertisements

wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer