Kohlrabi – Kartoffelgemüse mit Sahne

2013-02-05
Kohlrabi gibt es bei mir viel zu selten. Ich hatte schon fast vergessen was einem entgeht wenn man die nicht öfters mal kocht. Was ich an Kohlrabi so liebe ist, dass sie roh und gekocht super schmecken. Dieses Rezept ist zwar keine klassische Mittelmeerküche, schmeckt aber deshalb nicht minder gut.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Stück

  • 1 großer Kohlrabi
  • 2 mittlere Kartoffeln
  • Petersilie
  • 50 ML Sahne
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Man kann das Kohlrabi und Kartoffeln auch kochen, ich gare sie aber lieber im Dampfgarer.

Beides schälen und in dicke Stifte schneiden. In den Dampfgarer geben und für 25-3ß Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und hacken und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl glasig dünsten.

Die Petersilie hacken.

Die gegarten Gemüse in die Pfanne geben. Mit Sahne aufgießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles etwa 5 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Dann die Petersilie dazu geben.


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen