Kohl Kajal "Katzenaugen" neue Farbe "Vera"



Katzenaugen
Khol Kajalstift

"Wenn die Wesen des Verzauberten Gartens schlafen, erwachen die Schattenkünstler zum Leben und verwandeln mit magischen Pinseln den Garten in ein stimmungsvolles Farbenmeer."
Mit dem Khol Kajalstift KATZENAUGEN verwandeln Sie sich immer wieder aufs Neue. Ein Kajalstift zur Betonung der Augenform und Akzentuierung des Looks. Setzen Sie Ihre Augen gekonnt in Szene: dunkel- verführerisch - verlockend - heißblütig - geheimnisvoll. Die reinste Versuchung! Ein weicher Stift, der beim Auftragen fast dahinschmilzt und trotzdem den ganzen Tag oder die ganze Nacht hält. Jeder, der Ihre verführerischen Augen sieht, wird davon verzaubert werden und Sie nie mehr vergessen können. Katzenaugen lassen tief blicken!
Die Formel von KATZENAUGEN beinhaltet sphärische Polymere und Wachse, die höchsten Komfort und eine außergewöhnliche Haltbarkeit bewirken. Verglichen mit herkömmlichen Kajalstiften ist der Farbauftrag wesentlich intensiver und geschmeidiger. Benutzen Sie ihn für eine präzise Strichführung an der äußeren Augenkontur und des inneren Lidrands. Durch leichtes Verwischen mit den Fingerspitzen oder einer kleinen Bürste erzielen Sie einen verruchten Look.
(Fotos und Text Rouge Bunny Rouge)
______________________________________________________________
Meine Meinung:
Kajalstifte gibt es zugegeben "zu Hauf" auf dem Markt. Was soll daran noch spannend oder aufregend sein?
Das dachte ich auch, als ich erstmals 2007 die Kohlstifte von Rougebunnyrouge kennenlernte.
Die "Katzenaugen" von RougebunnyRouge haben mich vorallem wegen ihrer Farbauswahl angesprochen und das schon bevor ich sie das erste Mal ausprobiert habe.
Da die Stifte nicht zum herausdrehen sind, wird ein Kajal-Anspitzer benötigt. Den gibt es aber ebenfalls von RougeBunnyRouge bei Zuneta zu kaufen. Natürlich tun es auch hier alle anderen Spitzer die man für Kajalstifte nutzen kann.
Was mir in der Nutzung sofort positiv auffiel, war die leichte Handhabung und dieses wirkliche "Dahingleiten" des Stiftes mit einem hervorragend intensiven Farbauftrag. Kein "Drücken" und "Kratzen", wie es leider immer noch bei vielen Kajalstiften ist, die einfach in der Konsistenz "zu trocken" sind.
Die sanfte Formel von KATZENAUGEN ist ideal für Smoky Eyes. Man umrandet die Augen mit dem Khol Kajalstift "Salome" entlang des oberen und unteren Wimperkranzes und verwischt die Linie einfach mit den Fingerspitzen, einem Q-Tip oder dem Lidschattenpinsel (RBR APPLICATOR 015). Eine hellere Variante kann mit den Farben Lola oder Delila für einen soften Tages-Look erreichen.
Eine perfekte Umrandung Ihrer Augen erreicht man, indem man das Augenlid ganz leicht nach außen oder gerade nach oben zieht und nun mit dem Khol Kajalstift langsam den oberen Wimpernkranz nachzieht.
Für eine Wimpernverdichtung eigenen sich vorallem "Salome" schwarz und "Lola" braun.
Ab sofort wurde die Farbe "Vera" neu aufgelegt.Früher noch ein "hellblau" erscheint sie nun in einem glamourösen, metallischen "Nachtblau" mit einer unglaublichen Brillianz.
Selbst ich, der ich noch nie ein Freund von blauen Kajalstiften war, bin super begeistert von dieser neuen Farbe und habe damit schon wunderbare rauchige Nachtblaue Augenmakeups gezaubert.
Die Kohl-Stifte von sind aus meinem Visa-Koffer definitiv nicht mehr wegzudenken und "Vera" ist eine tolle neue Freundin Ihrer Geschwister geworden ;-)
Die Kohlkajalstifte sind wie alle Produkte auf www.zuneta.com erhältlich.

wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Madagaskar – Kultur und Kulinarik
wallpaper-1019588
Wellness zuhause: eine kleine Mama-Auszeit
wallpaper-1019588
TunesKit: iOS/tvOS-Systemwiederherstellung bei kleinen und großen Notfällen
wallpaper-1019588
Mortal Kombat 11 - Auch für Stadia verfügbar