KochLand


Hallo Ihr Lieben,
in meinem heutigen Testbericht möchte ich Euch gerne zwei Produkte aus dem Onlineshop KochLand vorstellen. Bei KochLand werden viele interessante Produkte rund um das Thema Kochen angeboten. Man findet dort verschiedene Gewürze, Mühlen, Messer, Tee und vieles mehr.  
Honig-Dill Senf KochLand Der Senf riecht angenehm würzig mit einer leichten süßlichen Note, die Farbe ist senftypisch gelbgrünlich und die Konsistenz ist angenehm weich, aber dabei immer noch so fest, dass der Senf nicht gleich verläuft. Zudem ist der Senf mit kleinen Petersilienstückchen verfeinert und schmeckt dadurch wirklich außergewöhnlich. Der Geschmack selber ist angenehm mild und ohne unangenehme Schärfe. Eine leicht süßliche Note ist zu schmecken, welche ich jedoch als angenehm und lecker empfinde. Dieser Senf unterstreicht mit seiner angenehmen Milde den Eigengeschmack von Grill- und Fleischgerichten sehr gut. Ich mag es auch den Senf als Unterlage für einen milden Käse auf meinem Brot zu verstreichen oder auch mal für eine herzhafte Scheibe Wurst.
 Vanille-KnoblauchsalzKochLand Das Schuhbeck Vanille-Knoblauchsalz enthält Meersalz, Vanille, Knoblauch und ist ohne Geschmacksverstärker. Ich verwende dieses Salz für alle Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichte. Der Geruch dieses Gewürzes ist angenehm, wobei es keinesfalls "künstlich" riecht. Ich möchte das Schuhbeck Vanille-Knoblauchsalz nicht mehr in meinem Gewürzregal missen, da es sehr vielfältig einsetzbar ist. Es ist angenehm würzig und dies ohne Geschmacksverstärker und Gluten. Ich möchte dafür auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen. PR-Sample
Kennt Ihr auch KochLand?Welche Produkte aus diesem Onlineshop habt Ihr schon mal ausprobiert?

wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schneerosen
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
Fast 27 Millionen Dollar für einen Magritte
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Wutanfall statt Sonnenuntergang?
wallpaper-1019588
20 Jahre Musikschule Mariazellerland – Festakt – Fotos
wallpaper-1019588
Instagrams verräterisches DSGVO-Werkzeug