Knusper Crunchy Müsli glutenfrei mit Kokosmilch-Joghurt vegan

Knusper Crunchy Müsli glutenfrei mit Kokosmilch-Joghurt vegan
  • Zutaten Knuspermüsli GF:
  • 1 Tasse = Volumen von 250 ml!
  • 1 1/2 Tassen glutenfreie Haferflocken
  • 1 Tasse gepuffter Reis
  • 1 Tasse gepuffter Amaranth
  • 1 EL ganze Leinsamen (od. mehr)
  • opt. 1/2 TL Vanille gemahlen
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Reissirup
  • Zutaten Joghurt vegan:
  • 400 ml Kokosmilch (1 Dose)
  • 1/2 TL Agar Agar
  • 2-3 EL Sojajoghurt Natur
Druckerfreundlich oder PDF

Für einen perfekten Start in den Morgen!

Ich habe das Rezept für Kokosmilch-Joghurt von Nicole Just auf brigitte.de gesehen und wusste sofort, dass ich dieses Rezept probieren muss! Da ich Sojaprodukte nicht gut vertrage und schon ewig keinen Joghurt mehr gegessen habe, könnt ihr euch sicher vorstellen wie riesig meine Vorfreude war. Und ich wurde nicht enttäuscht! Wer hätte gedacht, dass dieser vegane Joghurt so lecker ist, so gut vertragen wird und noch dazu so einfach ist! :-)

Toll ist auch, dass man nicht unbedingt einen Joghurtmacher haben muss um dieses leckere Joghurt machen zu können! Es wird lediglich ein wenig Sojajoghurt Natur benötigt, welches als Starter-Kultur fungiert und den Joghurt Prozess aktiviert.

Und was passt besser zu Joghurt als ein leckeres Müsli? Deshalb habe ich noch schnell ein knuspriges Crunchy Müsli glutenfrei und fructosearm gemacht. Das Kokosmilch-Joghurt habe ich mit ein paar frischen Beeren und dem Knuspermüsli verfeinert und schon war mein erster Joghurt-Genuss nach Jahren ein absolutes Highlight!

 

Zubereitung Kokosmilch Joghurt

Die Kokosmilch zusammen mit dem Agar Agar Pulver erhitzen und für ca. 1 Minute köcheln lassen. Vom Herd nehmen und handwarm abkühlen lassen. Sodann die 2-3 EL Sojajoghurt als Starter-Kultur einrühren und die Flüssigkeit in ein verschließbares Glasgefäß füllen. An einem warmen Ort (z.B. Heizkörper) für 10 Stunden stehen lassen oder im Joghurtbereiter aufbewahren.

Das Joghurt ergibt etwas mehr als 400 ml.

Zubereitung Knuspermüsli

Das Backrohr bei 120° Ober- & Unterhitze vorheizen. In einer Schüssel alle Zutaten gut vermengen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen für 30-40 Minuten goldig backen und zwischendurch einmal kurz umrühren. Das Müsli vollständig abkühlen lassen und in ein verschließbares Gefäß füllen. (Nach dem Backen fühlt sich die Masse noch weich an; mit dem Abkühlen wird es aber knusprig)

  • Backtemperatur: 120° C Ober- & Unterhitze
  • Backzeit: 30-40 Minuten
  • Dieses Rezept ist: Glutenfrei - Laktosefrei - Caseinfrei - Ohne Milch - Sojafrei - Ohne Ei/Eifrei - Nussfrei - Fructosearm - Histaminarm - Zuckerfrei - Hefefrei - Vegan - Vegetarisch

Tipps

  • Die Zutaten können nach Lust und Laune variiert werden. Es gibt eine große Auswahl an glutenfreien Flocken und Flakes, mit denen natürlich gerne experimentiert werden kann. Wie z.B.: Buchweizen-, Quinoa-, Mais-, Hirse- oder Braunhirseflocken, Kokoschips, etwas geriebene Schokolade fructosearm (diese würde ich ganz zum Schluss zum Müsli mischen), …
  • Man kann auch wenn verträglich Nüsse und Mandeln verwenden – wichtig ist nur, dass die Masse vor dem Backen etwas klebrig ist und die Zutaten leicht aneinander haften bleiben. Sie sollte nicht zu feucht und auch nicht zu trocken sein (bei zu trocken etwas mehr Reissirup nehmen).
  • Die Zutaten können ganz einfach mit einem Liter Messbecher gemessen werden. Eine Tasse entspricht dem Füllvolumen von 250 ml und können die einzelnen Zutaten nach einander gefüllt und gemessen werden.
  • Das knusprige Crunchy Müsli schmeckt auch mega-gut mit Reissmilch!
  • Luftdicht verschlossen hält das Knuspermüsli mehrere Wochen.
  • Beim Kokosmilch-Joghurt habe ich bisher zwei verschiedene Kokosmilch-Marken verwendet und das Ergebnis war jedes Mal ein anderes. Je nach Kokosmilch kann das Joghurt weicher oder härter sein. Probiert es also einfach einmal aus und beim zweiten Mal wisst ihr dann ob es weniger Agar Agar braucht. Sollte das Joghurt zu hart sein, dann könnt ihr einfach noch etwas Sojajoghurt Natur darunter mischen, soviel bis die Konsistenz stimmt.

 

Knusper Crunchy Müsli glutenfrei & fructosearm mit Kokosmilch-Joghurt vegan

Knusper Crunchy Müsli glutenfrei & fructosearm mit Kokosmilch-Joghurt vegan

Knusper Crunchy Müsli glutenfrei & fructosearm mit Kokosmilch-Joghurt vegan

 


wallpaper-1019588
Golf bei den European Championships Berlin/Glasgow
wallpaper-1019588
KEKSE!!!
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
So lebst Du morgen – wenn sich die Wohnzimmerwand bewegt…
wallpaper-1019588
Kotodama Shōjo: Avex kündigt Mixed Media Franchise inklusive Anime an
wallpaper-1019588
Is this a Zombie? – Das sind die Extras des zweiten Volumes
wallpaper-1019588
Triathlon(Bloggerinnen) Trainingscamp im Zillertal
wallpaper-1019588
Pokémon GO Event: One Piece meets Pokémon