KnitPro, ich bin begeistert

Lange habe ich mich ja irgendwie davor gedrückt, mir solche Nadeln zuzulegen, aber für das Tuch "Noemis Halloween Nightmare" von Monika Eckert, habe ich mich entschlossen, dass mit Nadeln von Knitpro zu stricken. Also passende Nadelspitzen aus Metall und ein Seil dazu bestellt und da ich ja nun schon ein paar Tage damit nadele, kann ich euch sagen, dass ich total begeistert bin, da werden wohl noch so einige Nadeln und Seile bei mir Einzug halten.
Ich habe mich für Metall entschieden, weil Holznadeln bei mir irgendwie schnell die Angewohnheit haben sich zu biegen und dann zu brechen. So ist es mir sogar einmal passiert, dass ich, als es brach während des Strickens, gleich einen Splitter in dem Finger hatte und das möchte ich dann doch vermeiden.
Ich habe zum Glück nur einen blauen Fleck von der Aktion gestern Abend, siehe einen Post weiter unten, danke für eure Anteilnahme. Wäre ja wirklich sehr peinlich gewesen, dem Doc zu erklären, dass ich mich auf eine Stricknadel gesetzt habe. 
Sodele, jetzt geht es ab zum Strand, herrlicher Sonnenschein und schöner Schnee, was kann es besseres geben.
Liebe Grüße KnitPro, ich bin begeistert

wallpaper-1019588
Spinat, Lamm, Zwiebel und ein klein wenig Tomate
wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Yuri!!! On Ice
wallpaper-1019588
Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker
wallpaper-1019588
Borrers letzter Tag
wallpaper-1019588
Million Dollar Consulting – als Unternehmensberater zum Millionär?!
wallpaper-1019588
Spinat-Knödel
wallpaper-1019588
Rezension: Rainfield High - Jeidra Rainey