Knackicker Koppel

Geht auch nach einem sehr harten Frühdienst in der Klinik. Wie man sieht ist alles nur eine Frage der Einstellung. Nacher mehr, ich geh jetzt zum POLAR Abend nach Niedernberg in den Main AusdauerShop. So es ist jetzt 2:00 Uhr in der Nacht und ich werde meinen Bericht morgen vollenden – Gute Nacht.

Was für ein irrer Tag. Zuerst ein hammerharter Frühdienst in der Klinik – danach eine knackige Radeinheit mit Markus und Alessio, bei dem wir Speed und Berge hatten und gleich im Anschluss 5km im zügigen Lauftempo (4:15min/km). Das war aber noch nicht alles.

Um 19:00 Uhr saß ich mit wachen Ohren in dem vom Main AusdauerShop organisierten Vortrag von POLAR-Repräsentant Stephan Rüter, selbst passionierte Triathlet und Sportwissenschaftler, der unter dem Motto – Polar erklärt den Fettstoffwechsel – einen sehr interessanten Vortrag hielt.

Nach fast zwei Stunden war auch dieser Tagespunkt abgehakt und es wartete die letzte Aufgabe für den heutigen Tag auf mich. Mit Klaus, Paul und zu Anfang noch mit Marco Bischof arbeiteten wir bis in die tiefen Nachtstunden, um dem Main AusdauerShop ein völlig neues Bild zu geben. Um 1:30 Uhr saß ich dann müde aber innerlich zufrieden in meinem Auto und rollte nach Hause. Paul und Klaus erledigten den Rest.

49.974079 9.149001

wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Produktion
wallpaper-1019588
Funktioniert das „Gesetz der Anziehung“?
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Farbenmeer auf dem Kopf
wallpaper-1019588
Motorola Moto Z4: Nächstes Flaggschiff-Smartphone mit Snapdragon 8150?
wallpaper-1019588
I Wanna Hold Your Hand (1978)
wallpaper-1019588
Luigis Mansion im Test – Geisterjagd auf dem Nintendo 3DS