Kliniktasche Geburt - was habe ich gebraucht

Ich möchte euch zeigen, was ich tatsächlich im Krankenhaus aus meiner Kliniktasche gebraucht habe.

Für mich während der Geburt


  • ein längeres, großes Baumwoll-T-Shirt für die Geburt, was man danach wegschmeißen kann
habe ich nicht gebraucht, da ich ein Krankenhaushemd anhatte
  • eine Strickjacke - meine Hebamme, die selbst Mutter von drei Kindern ist meinte, dass man unter Umständen abwechselnd schwitzt und friert
habe ich nicht gebraucht, ich habe auch nicht geschwitzt oder gefroren
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtHausschuhe oder rutschfeste Socken - man möchte und soll sich viel bewegen und z.B. in den Gängen herumlaufen
  • warme Kuschelsocken - kalte Füße hemmen die Wehen
habe ich nicht gebraucht, ich hatte eine Decke zum drüberziehen
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtBademantel - zum rumlaufen oder wechseln der Räume


Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtHaarreifen und Haarspange - weil ich längere Haare habe
  • Massageöl und Massageroller - ich nehme das Schwangerschaftstreifenöl, das ich sowieso schon habe, die Begleitung kann einem dann den Rücken massieren. Meine Hebamme empfiehlt übrigens auch so einen stachligen Massageball - den kann man auch später noch für die Babys nehmen.
habe ich nicht gebraucht, aber ich hatte auch eine PDA
  • evtl. Musik-CD - die meißten Kreissäle sind mit einem CD-Player ausgestattet
habe ich nicht gebraucht
  • Laptop und Filme - für die erste Phase der Wehen, damit die Zeit schneller vergeht
habe ich nicht gebraucht
  • ein Buch - muss jetzt nicht Homer sein - einfach was einen entspannt, vielleicht auch eine Gala oder so
habe ich nicht gebraucht
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtSnacks - für sich selbst und die Begleitung. Wenn ich es schaffe mache ich mir auch belegte Brote. Die finde ich lecker und ich habe öfter mal Appetit. Im Krankenhaus gibt es natürlich auch eine Cafeteria - aber nicht Nachts! War vor allen Dingen wichtig für meine Begleitung.

Dokumente

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtMutterpass - hat man ja eh dabei
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtPersonalausweis
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtGeburtsurkunde oder wenn ihr verheiratet seid die Heiratsurkunde/Familienstammbuch
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtKrankenversicherungskarte
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtevtl. Allergiepass

Für die Wöchnerinnenstation

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtzwei Nacht- oder Schlafanzughemden, die sich vorne zum Stillen öffnen lassen. 

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtzwei Still-BHs - eine oder zwei Größen größer, gibts auch bei Drogeristen

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtacht Unterhöschen - aus Baumwolle, nicht zu klein
  • (Einmal)Waschlappen (haben die so etwas nicht im Krankenhaus?)
habe ich nicht gebraucht

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtKlamotten für die Heimreise - was einem im 6 Monat gepasst hat, der Bauch ist nicht sofort ganz weg


Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtKosmetikartikel - Zahnbürste usw., ich nehme auch noch Schminke mit und ich habe mir ein kühlendes Augengel (gegen Augenringe) gekauft und eine Erfrischungsmaske, falls man für so etwas überhaupt Zeit hat 
  • Kleingeld - für die Cafeteria
habe ich nicht gebraucht, da wir Handys dabei hatten und nie in die Cafeteria gegangen sind

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtKamera oder Handy (Aufladekabel nicht vergessen!)

Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchtNotizbuch/Papier und Stift

Für Babys Heimreise

Solange ihr im Krankenhaus seid, werden alle Babysachen gestellt. Nur für die Heimfahrt braucht man ein paar Sachen. Denkt daran, dass Neugeborene ihre Körpertemperatur noch nicht regulieren können und deshalb immer ein Mützchen brauchen.
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteinen Body, Größe 50/56
Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteinen Strampler, Größe 50/56Kliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteine Jacke und MützeKliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteine Windel und zwei SpucktücherKliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteine Babyschale fürs AutoKliniktasche Geburt - was habe ich gebrauchteine Decke - Wolldecke oder was leichteres jetzt im Sommer zum Zudecken

wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
2. Staffel von The Seven Deadly Sins bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Das Paradies – Goldene Zukunft
wallpaper-1019588
Bretzelbällchen mit Sesam mit Guacamole
wallpaper-1019588
Speed Painting Drover
wallpaper-1019588
Gran Turismo Sport bekommt diese Woche endlich Regeneffekte
wallpaper-1019588
Die Top 10, der meist erwarteten Anime-Serien im Sommer 2019
wallpaper-1019588
Veranstaltungstipp: SCHMALZ+SCHÖN Jazzfabrik präsentiert “Außerirdisches Oberamt” – plays the Music of the Beatles