‘Kleine Wochenzusammenfassung’ oder ‘ruhig geht´s daher’

Das kleine Mini-Zuhause-Trainingslager während der vier freien Tage vor einer Woche habe ich entspannt mit einem trainingsfreien Montag ausklingen lassen. Insgesamt verlief die letzte Woche zwar sportlich ganz gut, aber doch bedeutend ruhiger, um mich so langsam aber sicher auf meinen nahenden Halbmarathon einzustellen.
Die Mitte der Woche wurden mit drei lockeren Fahrtspielen verbracht, die immer etwa über 10km lang waren, um einfach Spaß am Laufen zu haben. Das Wochenende wurde aufgrund einer Ernähungsumstellung etwas ruhiger angegangen – eine schöne Radausfahrt & Yoga sorgten auch endlich mal dafür, dass die Beine sich locker und leicht anfühlen. Nun ist es noch eine Woche bis zum Halbmarathon und ich werde heute wieder eine Radausfahrt und eine Runde Yoga einlegen, damit ich meiner Grundlagenausdauer noch einen kleinen Schub gebe, mich aber nicht überanstrenge.

Für die folgende Woche stehen dann noch einige kürzere Einheiten mit Steigerungen und Intervallen auf dem Plan und natürlich etwas Ruhe.



wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Videopremiere: #labrassbanda #danzn
wallpaper-1019588
27. Mai 2019 – Kernzonen Tala & Khitauli
wallpaper-1019588
Gutes oder böses Plastik? Präsident Abe meldet sich zu Wort
wallpaper-1019588
Verpackung falten