Klebeband Test 2021: Vergleich der besten Klebebände

Klebeband Test 2021: Vergleich der besten Klebebände

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Klebeband Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Klebebänder. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Klebeband zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Klebeband zu kaufen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Klebebänder

Platz 1: tesapack 64014 im 6er Pack - Geräuscharmes Paketklebeband

Sicheres und festes Verpacken leicht gemacht: Vielseitig einsetzbares, transparentes Klebeband geeignet zum Verkleben von leichten Päckchen und Schachteln - ideal für Haushalt und Büro. UV- Alterungs- und Temperaturbeständigkeit: Dies ermöglicht eine lange Lagerdauer - durch die Transparenz auch als Etikettenschutz einsetzbar. Gleichmäßiges und geräuscharmes Abrollen: Im Gegensatz zu anderen Klebebändern macht die tesa Kleberolle beim Abrollen keine störenden Geräusche.

Platz 2: tesapack 64014 im 6er Pack - Geräuscharmes Paketklebeband braun

Komfortabel in Kombination mit dem Handabroller: Mit allen herkömmlichen Abrollern von tesa kompatibel - für besonders schnelles und effizientes Abrollen - praktisch im Haushalt und am Arbeitsplatz. Packklebeband im vorteilhaften Multipack mit sechs Rollen: 6 x tesapack 64014 PP, jeweils 66 m x 50 mm - Trägermaterial aus Polypropylenfilm - ideal als Vorrat für den Haushalt

Platz 3: tesa extra Power Universal Gewebeband - Gewebeverstärktes

Vielseitiges Folienband für zahlreiche Anwendungsfälle wie z.B. zum Abdichten von gerissenen Schläuchen, zum Befestigen von Gegenständen oder zum Markieren von Flächen. Wetterfest und robust - für den Außen- und Innenbereich geeignet: Das selbstklebende Panzertape verfügt über hohe Wetterfestigkeit und ist somit auch bei widrigen Witterungsbedingungen verlässlich. Durch einfaches Einreißen mit der Hand ist das Panzerband stets einsatzbereit und dennoch reißfest, wenn es darauf ankommt.

Platz 4: MERRIMEN Paketklebeband für Paketboxen, Braun

Extra dickes, starkes, transparentes Verpackungsband für langfristige Lagerung. Hervorragende Qualität, haftet auf einer Vielzahl von Oberflächen für eine lange Nutzung. Auf Acrylbasis, resistent gegen Alterung, Verwitterung und Verfärbung. Lässt sich ohne Verheddern abrollen, ist aber robust und verschleißfest. Ideal für Versand, Lagerung, Verpackung und Umzug. Der UV- und wasserfeste Klebstoff bietet starken Halt und Abdichtung.

Platz 5: tesa Powerbond ULTRA STRONG - Doppelseitiges

Das stärkste Montageklebeband im tesa Powerbond Sortiment: Mit einer Haltekraft von bis zu 6 kg lassen sich damit auch schwere Objekte befestigen. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten - im Innen- und im geschützten Außenbereich: Haftet auf Kacheln, Holz, Stein, Metall und den meisten Kunststoffen und eignet sich auch für Küche und Bad. Dauerhafter und sicherer Halt ohne Schrauben, Dübel oder Nägel: Beidseitig ultrastark klebend und einfach anzubringen, macht das Band in vielen Bereichen das Bohren überflüssig.

Klebeband bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest ( www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Klebeband Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Klebebänder finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf von Klebeband achten solltest

Im Leben begegnest Du immer wieder Situationen, in denen Du etwas temporär oder dauerhaft befestigen musst. Es gibt dafür viele praktische Helfer, die Du verwenden kannst. Doch nicht immer sind diese ideal. Oftmals ist nur eine temporäre Befestigung gewünscht, zum Beispiel um Stolperfallen zu beseitigen oder einen bestimmten Bereich besonders kenntlich zu machen. Mitunter werden auch Markierungen benötigt, um eine bestimmte Laufrichtung von Gästen und Besuchern zu kennzeichnen. Dafür und für viele weitere Aufgaben ist Klebeband sehr gut geeignet.

Was ist Klebeband?

Wie ist der Aufbau von Klebeband?

Warum wird überwiegend PP und PVC beim Klebeband eingesetzt?

  • Für unterschiedliche Klebemassen geeignet
  • Umweltfreundlicher Produktionsprozess
  • Kostengünstig
  • Ideale Haftung bei hohen Temperaturen
Nachteile
  • Schlechte Haftung bei niedrigen Temperaturen
  • Reißt schnell ab
PVC KlebebandVorteileNachteile
  • Gute Klebekraft sowohl bei sehr niedrigen als auch bei hohen Temperaturen
  • Sehr leise beim Abrollen
  • Höhere Reißfestigkeit und Belastbarkeit

Gibt es eigentlich Klebeband mit Zentimetereinteilung?

Wofür lässt sich Klebeband mit Textilgewebe verwenden?

Hat die Stärke des Klebebandes Einfluss auf die Klebekraft und Festigkeit?

Gibt es auch Klebeband zur Befestigung von Dampffolie beim Dachausbau?

Worauf solltest Du bei der Wahl des Klebebandes achten?

Wie lässt sich Klebeband wieder entfernen?

  • Klebeband solltest Du immer langsam und gleichmäßig im 90 Grad Winkel zum Untergrund von der Fläche abziehen.
  • Hilfreich ist, wenn Du beim Abziehen das Klebeband mit einem Fön erwärmst.
  • Rückstände von Kleber lassen sich vielfach mit warmem Wasser und etwas Spülmittel wieder entfernen.
  • Bei stark erhärteten Kleberesten ist häufig Universalverdünner sehr hilfreich.

Wann sollte Krepp-Klebeband nach dem Anstreichen entfernt werden?

Wo kannst Du Klebeband kaufen?

Warum solltest Du im Internet nach Klebeband schauen?

Wie teuer ist Klebeband?

[table responsive="yes" alternate="yes" fixed="no" class=""] [/table]

Welche Hersteller und Marken sind bei Klebeband besonders beliebt?

Welche Alternativen gibt es zu Klebeband?

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Klebebänder passt am besten zu Dir?

Bei dem großen Angebot an Klebebändern fällt es nicht leicht, die richtige Entscheidung zu treffen und genau das Modell zu finden, welches genau zu Deinen Anforderungen und Vorstellungen passt. Grundsätzlich unterscheiden sich die Klebebänder hauptsächlich im Trägermaterial. Daraus resultiert die folgende Einteilung beim Klebeband:

Jedes Trägermaterial hat ganz spezielle Eigenschaften. Daraus resultieren die jeweiligen Vor- und Nachteile. Damit Du für Deinen speziellen Einsatzzweck das richtige Klebeband ausfindig machen kannst, geben wir Dir in den nachfolgenden Absätzen einen kurzen Überblick über die drei verschiedenen Klebebandarten.

Klebeband Test 2021: Vergleich der besten Klebebände

Was zeichnet das Gewebeband aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Das Gewebeband ist eine Kombination aus Kunststoff und Textilgewebe. Dadurch ist es besonders robust und strapazierfähig. Es lässt sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwenden. Das Gewebeband ist wasserfest, temperaturbeständig und hält einer großen Beanspruchung stand. Ein weiterer Einsatzbereich ist das Krankenhaus, um Injektionsnadeln zu fixieren. Hierfür kommen jedoch spezielle, medizinische Gewebebänder zum Einsatz. Im Haushalt kannst Du mit Gewebeband Risse und Brüche reparieren. Grundsätzlich ist das Klebeband sehr vielseitig verwendbar. Gewebeband kommt unter anderem beim Bühnen- und Messebau zum Einsatz, um zum Beispiel Stolperfallen durch Kabel zu beseitigen. Eines der bekanntesten Gewebebänder ist das Gaffa Tape, das jeder Bühnentechniker kennt und überall einsetzt. Besonders praktisch ist, dass Du für das Gewebeband nicht mal eine Schere benötigst, um Klebestreifen zu erhalten. Es lässt sich ganz einfach mit der Hand abreißen.

  • Hohe Reißfestigkeit
  • Robust und widerstandsfähig
  • Wasserfest
  • Hitzebeständig
  • Gute Klebekraft
    Oft nicht rückstandslos entfernbar

Was zeichnet ein Kreppband aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Kreppband, besser bekannt als Malerkrepp, verfügt über ein Trägermaterial aus Papier. Es haftet auf fast allen Untergründen und kann rückstandslos wieder entfernt werden. Aufgrund dieser Eigenschaften kommt es überwiegend zum Abkleben von Bereichen auf der Wand, an Fenstern oder Fußleisten zum Einsatz, wenn anschließend angestrichen werden sollte. Das Kreppband bekommst Du in vielen verschiedenen Breiten. Wähle aber auf jeden Fall kein besonders günstiges Produkt. Dieses hat meist eine schlechtere Klebekraft und lässt sich vielfach nicht rückstandslos wieder entfernen.

  • Rückstandslos zu entfernen
  • Haftet auf vielen Untergründen
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Bietet nur eine geringe Verschlussleistung
  • Nicht in transparent erhältlich
  • Weniger vielseitig einsetzbar

Was zeichnet Klebeband aus Kunststoff aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Klebeband aus Kunststoff findet häufig im Haushalt Verwendung, um beispielsweise ein Paket sicher zu verschließen und Geschenkpapier fest zu kleben. Aber auch beim Basteln und befestigen von Notizen kann Kunststoffklebeband sehr praktisch sein. Bei diesen Klebebändern gibt es ein folienartiges Trägermaterial, das aus PVC oder Polypropylen (PP) besteht. Dieses Klebeband ist reißfest, alterungsbeständig und hat eine gute Klebekraft. Sehr vorteilhaft ist, dass es sie in transparent gibt. So kannst Du sehr unauffällig Geschenkpapier festkleben und Zetteln oder Fensterschmuck befestigen.

  • Reißfest
  • Alterungsbeständig
  • In „transparent" erhältlich
  • Geringe Beständigkeit bei hohen Temperaturen
  • Nur für leichte und mittelschwere Kartonagen verwendbar

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Klebebänder miteinander vergleichen?

Auch bei so alltäglichen Gebrauchsgegenständen wie Klebeband gilt es, sich Gedanken über gewisse Kaufkriterien zu machen. Da es zahlreiche Modellvarianten mit verschiedenen Trägermaterialien gibt, fällt es nicht besonders leicht, einzelne Klebebänder gegenüberzustellen und zu bewerten. Es gibt aber einige Faktoren, mit denen Dir ein Vergleich gelingt. Anhand dieser kannst Du das Produkt auswählen, das am besten für Dich geeignet ist und Deinen individuellen Anforderungen entspricht. Folgende Kriterien können Dir helfen die richtige Entscheidung zu treffen:

  • Schälhaftung
  • Scherfestigkeit
  • Reißfestigkeit
  • Widerstandsfähigkeit
  • Untergründe
  • Preis-Leistungsverhältnis

Schälhaftung

Mit Schälhaftung wird die notwendige Kraft bezeichnet, die Du aufbringen musst, um das Klebeband von der Oberfläche wieder abzuziehen, auf der Du es aufgeklebt hast. Wichtig ist hierbei, ob es sich nur um eine temporäre oder dauerhafte Verklebung handelt. Bei Malerarbeiten oder dem Aufhängen von Informationen oder Fensterbildern wird meist nur eine temporäre Verklebung benötigt. Hierbei sollte die Schälhaftung eher geringer ausfallen. Bei einer dauerhaften Verklebung sieht das wieder anders aus. Die Schälhaftung sollte dabei eher hoch ausfallen. Das bedeutet, dass sich das Klebeband nur sehr schwer und unter großer Kraftanstrengung wieder abziehen lässt.

Klebeband Test 2021: Vergleich der besten KlebebändeKlebeband ist der perfekte Helfer und ein wahres Befestigungsgenie, welches sich vielseitig und in unterschiedlichen Bereichen einsetzen lässt.

Scherfestigkeit

Scherfestigkeit bedeutet die Fähigkeit des Klebebandes, wie sicher es bei Belastung auf der Oberfläche haftet, sich nicht löst oder wegrutscht. Solche Belastungen sind vorhanden, wenn Du zum Beispiel etwas Schweres mit Klebeband an der Wand befestigen möchtest. Sie ist zum Beispiel auch bei der Bühnentechnik wichtig, wenn Du damit Kabel auf den Boden fixierst. Möchtest Du mit dem Klebeband nur leichte Dinge an der Wand fixieren, reicht eine mittlere Scherfestigkeit aus.

Reißfestigkeit

Mit Reißfestigkeit ist gemeint, wie viel Kraft Du aufwenden musst, um das Klebeband zu zerreißen. Gleichzeitig kannst Du daran auch erkennen, wie es um die Dehnung des Klebebandes bestellt ist. Ein wichtiges Kriterium ist die Reißfestigkeit, wenn Du mehrere Gegenständen oder Dinge mit Klebeband zusammenkleben willst, zum Beispiel wenn Du einen Karton mit Paketband sicher verschließen und für den Versand fertig machen möchtest. Um eine sichere Verbindung herzustellen, solltest Du ein Klebeband mit hoher Reißfestigkeit wählen.

Widerstandsfähigkeit

Die Widerstandsfähigkeit umfasst mehrere Kriterien. Je nach Einsatzbereich sollte das Klebeband diese erfüllen. Wenn Du ein Klebeband im Außenbereich oder auf der Bühne zum Fixieren von Kabel verwenden möchtest, sollte dieses wasserfest sein und Temperaturbeständigkeit mitbringen. Ist es dauerhaft Sonneneinstrahlung ausgesetzt, sollte es zudem UV-Beständigkeit mitbringen. Kommt das Klebeband in Nassbereichen wie beispielsweise im Badezimmer zum Einsatz, ist Wasserfestigkeit ebenfalls unabdingbar. Bei der Wahl des Klebebandes solltest Du auch berücksichtigen, wie lange dieses den speziellen Einflüssen ausgesetzt ist. Zum Beispiel sind Klebebänder in der Industrie meist nur einen beschränkten Zeitraum sehr hohen Temperaturen ausgesetzt.

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Räucherschale Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Räucherschalen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und... ... Klebeband Test 2021: Vergleich der besten Klebebände Räucherschale Test 2021: Vergleich der besten Räucherschalen weiterlesen

Untergründe

Bei Deiner Kaufentscheidung ist auch wichtig, auf welchen Untergründen das Klebeband Verwendung finden soll. Daher solltest Du Dir vorab Gedanken über den Einsatzbereich beziehungsweise Einsatzzweck machen. Du bekommst eine immense Auswahl an verschiedensten Klebebändern. Doch nicht alle sind für jeden Untergrund geeignet. Möchtest Du es auf unebenen oder speziellen Flächen einsetzen, wie beispielsweise einem Stein- oder Bühnenboden, gibt es nur sehr wenige Klebebänder, die auf solchen Untergründen eine sichere und feste Klebeverbindung erzeugen. Darum kommt im Messe- und Bühnenbau fast ausschließlich Gaffa Tape zum Einsatz, weil dieses Klebeband alle wichtigen Eigenschaften erfüllt. Ganz egal, auf welchem Untergrund Du das Klebeband verwenden möchtest, achte darauf, dass die Fläche sauber und trocken ist. Sonst kann der Kleber mit dem Boden keine sichere Verbindung herstellen.

Preis-Leistungsverhältnis

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Klebeband in einem breit aufgestellten Preisbereich. Wenn Du viel Klebeband benötigst, ist es durchaus sinnvoll, wenn Du nicht nur eine, sondern gleich mehrere Rollen kaufst. Du bekommst Klebeband auch zu mehreren Rollen gepackt und kannst mitunter so bares Geld sparen. Ein weiterer Faktor ist eine gute Qualität und eine optimale Klebeleistung. Darum ist es immer besser, wenn Du Dich für ein hochwertigeres Klebeband entscheidest, auch wenn dieses vielleicht etwas teurer ist. So kannst Du Dir auf jeden Fall sicher sein, dass Du Dich nicht ärgerst, weil das Klebeband Gegenstände und Dinge nicht sicher fixiert.

Klebeband Test 2021: Vergleich der besten KlebebändeFür nahezu jeden Einsatzzweck lässt sich das Klebeband nutzen.

Wissenswertes über Klebeband - Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Klebeband-Test durchgeführt?

Die Experten der Stiftung Warentest haben bisher noch keinen Klebeband-Test durchgeführt. Auch Konsument.at, k-Tipp.ch oder Öko-Test haben sich bisher noch nicht mit Klebeband beschäftig. Allerdings findest Du in der Verbraucherzeitschrift von k-Tipp.ch einen interessanten Test zu den verschiedensten Befestigungsmöglichkeiten bei Haken und Handtuchhaltern. Die Experten sind sich einig, dass Haft- und Klebehaken gegenüber Modellen mit Saugnäpfen etwas besser halten. Der Testsieger des Schweizer Verbrauchermagazins ist der S tatic-Loc Uno von Wenko. Er klebt nicht und saugt sich nicht fest, sondern haftet an der Wand mittels elektrostatisch aufgeladener Folie. Das bietet den Vorteil, dass Du den angebrachten Haken im Handumdrehen wieder entfernen und wiederverwenden kannst. Gemäß den Testergebnissen haben sich die Tesa Powerstrips Waterproof und die Tesa Powerstrips Selbstklebehaken bewährt. Sie haften vergleichbar gut und lassen sich dank ablösbaren Klebestreifen schnell wieder entfernen. Wiederverwendbar sind die Haken aber nur mit neuen Klebestreifen. Den ausführlichen Bericht kannst Du nach Freischaltung auf der Seite von k-Tipp.ch in vollem Umfang studieren, wenn Du Klebehaken für Dein Badezimmer, die Küche oder andere Räume in Deinem Zuhause suchst.

Gibt es EU-Richtlinien und Anordnungen zu Klebeband?

EU-Richtlinien, Rechtsvorschriften und Anordnungen gibt es für viele unterschiedliche Produkte, mit denen die Einhaltung von festgelegten Standards überprüft werden, damit nur Waren auf den europäischen Markt kommen, die Deine Gesundheit und Sicherheit nicht gefährden. Damit will die Europäische Union sicherstellen, dass keine schädlichen Inhaltsstoffe vorhanden sind und sonstige Schäden dem Verbraucher oder der Umwelt zugefügt werden. Darum werden viele Produkte anhand der festgelegten Standards überprüft, bevor sie auf dem europäischen Binnenmarkt verkauft werden können. Die EU-Richtlinien und Anordnungen beziehen sich nicht immer auf ein spezielles Produkt, sondern auf spezielle Stoffe, Materialien und die Qualität der Verarbeitung. Die EU-Richtlinien und Anordnungen legen auch hier Mindeststandards fest. Dadurch wird sichergestellt, dass Produkte keine gesundheitsschädlichen und gefährdenden Stoffe enthalten. So dürfen Klebstoffe zum Beispiel keine krebserregenden Substanzen enthalten. Unter anderem gilt EU Verordnung 1935/2004. Demnach dürfen nur Gegenstände und Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Obendrein gibt es das Produktsicherheitsgesetz, in dem auch die Maßgaben des Prüfsiegels „ Geprüfte Sicherheit" mit aufgenommen wurden. Zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit der Verbraucher dienen ebenfalls die beiden EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG. Wenn Du Dir ein Klebeband kaufen möchtest, das den Maßgaben der EU entspricht, solltest Du ein Produkt aus der EU wählen und auf Zertifikate wie das GS-Zeichen achten.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.maidler.at/blog/post/abkleben/
  • https://www.genialetricks.de/klebeband-lifehacks/
  • https://www.t-online.de/leben/familie/id_89272940/klebeband-als-genialer-helfer-diese-tricks-sollten-sie-kennen.html
Bildnachweis:
  • https://pixabay.com/photos/scissors-duct-tape-blister-foil-1986602/
  • https://pixabay.com/photos/duct-tape-fabric-tape-silver-tape-282464/


Letzte Aktualisierung am 14.09.2021 um 13:39 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


wallpaper-1019588
Don't Breathe 2 - Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Induktives Ladegerät Ikea Sjömärke erschienen
wallpaper-1019588
Zuckerdose Test 2021: Vergleich der besten Zuckerdosen
wallpaper-1019588
Viele Gründe den Herbst zu lieben!