Klassische Osterpinze im Topf

Jetzt wird es aber richtig ernst. Am Wochenende hüpft der Osterhase durch unsere Gefilde und das bedeutet auch, dass wir wieder eine gute Osterjause auf unseren Tischen stehen haben. Gemeinsam mit RIESS* habe ich das passende Rezept dafür: Klassische Osterpinze im Topf. Also schnell noch die letzten Zutaten besorgen und fürs Schlemmen gewappnet sein.

Klassische Osterpinze im TopfDieser Beitrag enthält Werbung*

Dass ich das Emaillegeschirr* von RIESS sehr zu schätzen weiß, ist nun auch dem letzten, der sich im Internet umtreibt, bekannt. Daher habe ich es mir nicht nehmen lassen einen Klassiker der österlichen Backkunst in einem ihrer wunderbaren Töpfe* zu backen. Denn diese eignen sich nicht nur zum Kochen und Braten, sondern leisten auch im Ofen als Backform einiges. So geht ihr mitunter auch sicher, dass eure Osterpinze schön aufgeht und ihr große Stücke abschneiden könnt.

Kommenden Wochenende heißt es für mich auch wieder: Ab nach Hause! Denn traditionell an den Feiertagen sollte man schon ein wenig Zeit mit seiner Familie verbringen. Außerdem freue ich mich jetzt schon riesig darauf, mich Samstagnachmittag gemütlich mit Eltern und Schwester zusammenzusetzen um den besten Osterschinken der Welt zu verspeisen. Das Landleben hat dahingehend doch so eine Vorteile, wenn der Bauer nicht weit weg wohnt, welcher einem das Fleisch perfekt zubereitet.

Klassische Osterpinze im TopfAber wie seht ihr das denn? Zu Osterfleisch ein süßes weißes Brot, wie die Osterpinze, doch ganz klassisch mit weißen Wasserbrot oder puristisch mit Schwarzbrot? Bei uns zuhause wird ein wenig durchgemischt. Zur Jause an sich gibt es immer alles. Am nächsten Tag, dem Ostersonntag, dann nur eine süße Osterpinze. Vielleicht sollte ich doch meinen tollen Topf von RIESS* mitnehmen und auf die gute alte Zeit zuhause meine eigene Osterpinze backen.

Ich statte euch ja nun mit dem passenden Rezept aus. Ihr wisst also genau, was ihr jetzt zu tun habt: Zutaten besorgen und für das Wochenende schon mal probebacken. Da kann dann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Jetzt wünsche ich euch aber noch einen schönen Mittwoch und startet gut in Richtung Wochenende. Bis dahin: TSCHAU!

Zu sehende Produkte: 

  • Kasserolle mit Deckel 20, 2l
  • Bauernschüssel flach 24, 2l
  • Topf mit Bördel gebaucht 8, 3/8l

    * Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Firma RIESS Emaille entstanden. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Der Beitrag Klassische Osterpinze im Topf erschien zuerst auf Law of Baking.