Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel!

Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel! Vor mehr als 20 Jahren debütierte der Manga Card Captor Sakura, wenig später der dazugehörige Anime. Bis heute hat die Beliebtheit nicht abgenommen, sodass nun ein Handy-Spiel angekündigt wurde.

Card Captor Sakura: Clear Card Arc setzte seit 2016 als Manga die Originalhandlung fort. Dessen Erfolg führte schließlich zur Entstehung eines darauf basierenden Anime in diesem Jahr. Nachdem dieser von Januar bis Juni 2018 im japanischen Fernsehen gezeigt wurde, erlebte die Serie eine Art zweiten Frühling und die Fangemeinde wuchs deutlich.

Um mit der Technisierung mithalten zu können und das Franchise beim jugendlichen Publikum noch beliebter zu machen, wird nun ein neuer Weg eingeschlagen. Der Spieleentwickler Bushiroad gab zu Beginn der Woche bekannt ein Handy-Spiel veröffentlichen zu wollen. Dieses soll die Neuauflage Card Captor Sakura: Clear Card Arc als Grundlage nutzen.

Details sollen im Rahmen der Tokyo Game Show am 21. September bekannt gegeben werden. Neben Informationen zur Art des Spiels und der Handlung können sich Besucher auf die Anwesenheit einzelner Stargäste freuen. Diese bestehen aus Mitgliedern des Teams, die den Anime im vergangenen Jahr produziert haben.

Jetzt schon veröffentlicht wurde der Titel: Card Captor Sakura: Happiness Memories

Hierzulande erscheinen die Bände des Clear Card Arc bei Egmont Manga. Dahingegen kann der Anime beim Streaminganbieter Wakanim gesehen werden und eine Veröffentlichung auf DVD bzw. Blu-ray ist seitens peppermint Anime für den Winter 2019 geplant.

Handlung von Card Captor Sakura: Clear Card Arc

„Sakura geht nun in die Mittelschule und freut sich darauf, ihre Schulzeit mit Shaolan und ihren Freunden genießen zu können. Doch dann hat Sakura einen seltsamen Traum und als sie erwacht, haben sich ihre Karten plötzlich verändert..." (© Egmont Manga)

Klassiker Card Captor Sakura bekommt Handy-Spiel!Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel!

Hallo! Mit meinen 16 Jahren bin ich zwar das Küken des Teams, aber das tut meiner Begeisterung für Japan und allem, was dazu gehört, keinen Abbruch. Bei Japaniac schreibe ich vor allem Artikel rund um die Themen "Cosplay" und "Conventions"!


wallpaper-1019588
Review zu Blue, Clean
wallpaper-1019588
Dreharbeiten zur Live Action-Adaption „Cowboy Bebop“ werden fortgesetzt
wallpaper-1019588
Publisher KAZÉ sichert sich Movies zu „Code Geass: Lelouch of the Rebellion“
wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar