Klagemauer.TV, Jugend.TV – was kommt als nächstes?

Einige haben bereits vom Internet “Sender” Klagemauer.TV und Jugend.TV gehört. Meist nichts gutes. Wenn man sich die Videos bei den Kanälen ansieht, sieht man auch nichts gescheites. Und jetzt mal ehrlich, gerade das letzte Video angesehen. Was für ein Dreck einfach nur. Und das sage ich kaum öffentlich zu irgendeinem Projekt von jemanden. Aber was für ein Dreck einfach. Jugend.TV oder auch Jugend-TV.net hat einen “Drohbrief” bekommen, wo sie – ich zitiere – bis zu 500.000 Euro Bußgeld bezahlen müssen. Dieser “Drohbrief” behandelt einige – ich zitiere – Videos von den Kanälen, welche so nicht für Jugendliche gedacht sind.

Sprich es wird Scheiße gelabert, die vorgegeben werden von Ivo Sasek. Ivo wer? Nun meine lieben Kinder und Jugendliche hier, einfach mal ein Wikipedia Eintrag. Und da denkt man sich auch schon, wieso zum Teufel hat der einen Wikipedia Eintrag?

Ivo Sasek (* 10. Juli 1956 in Zürich) ist Schweizer Laienprediger und Autor religiöser Schriften. Er ist Gründer der Anti-Zensur-Koalition (AZK), eines Forums für Verschwörungstheoretiker, sowie der Organischen Christus-Generation (OCG), einer religiösen Bewegung, welcher in der Schweiz und in Deutschland rund 2000 Personen angehören. Das sogenannte Panorama-Zentrum im schweizerischen Walzenhausen ist administrativer Sitz der AZK und der OCG.

Organischen Christus-Generation – gibt es auch eine Nicht Organische Christus-Generation? Vielleicht noch Vegetarisch? Süß-Sauer? Naja mal weiter. Hier noch ein weiterer Wikipedia Eintrag / Zitat zu den Angeboten vom Laienprediger. Ich zitiere:

Ivo und Anni Sasek gehört das Panorama-Film-Café, dessen Adresse lange im Impressum der Online-Sender klagemauer.tv und jugend-tv.net angeführt wurde.[13][14] Die Portale warten mit Inhalten über verschiedene Verschwörungstheorien, Chemtrails, Neue Weltordnung, Hochfinanzverschwörungen, Verschwörungstheorien um den 11. September 2001 und analoge Themen auf. Auch wird die Existenz von HIV/AIDS geleugnet und zu Impfungen abwegige Ansichten verbreitet. Beiträge offenbaren auch eine homophobe Grundhaltung. Holocaustleugner wie Sylvia Stolz werden explizit in Schutz genommen.

Klagemauer.tv veröffentlicht zahlreiche Videos zu aktuellen politischen Ereignissen aus aller Welt. In einem professionell anmutenden Studio verliest eine weibliche Sprecherin diverse “Nachrichten”, die laut Klagemauer.TV die „Mainstreammedien“ angeblich unterdrücken. Im Fall der Ukrainekrise nimmt Klagemauer.tv dabei einen eindeutig gegen den Euromaidan gerichteten Kurs ein. Stefan Winterbauer verweist darauf, dass die Sendungen von Klagemauer.tv stark „in Duktus und Machart“ an die mittlerweile eingestellten Nachrichtensendungen des deutschen „Fachverlags für Verschwörungstheorien“, den Kopp Verlag aus Rottenburg am Neckar erinnern. Der Verlag hatte die in der öffentlichen Kritik stehende frühere Tagesschau-Sprecherin Eva Herman engagiert, um seinen verschwörungstheoretischen Meldungen ein seriöses Gepräge zu geben.[15]

Zum Netzwerk des Ivo Sasek wird auch der Internet-Sender Jugend-TV.net gezählt. Dort werden ähnliche Meldungen wie bei Klagemauer.tv verbreitet, in betont jugendlicher Aufmachung und mit jüngeren Sprecherinnen, bei denen auch das Alter eingeblendet wird.[16][17][18]

Hinter Klagemauer.TV und Jugend.TV steht also der Laienprediger Ivo Sasek. Nicht gerade beliebt in den Medien mit den zwei Projekten. Jugend.TV hat nun einen “Drohbrief” wie gesagt bekommen, so das die meisten Videos nur noch ab 18 sind sowie die Kommentar Funktion deaktiviert wurde. Zum ersten Video – ich zitiere:

Hier erklärt die hoch professionelle Moderatorin im perfekt ausgestatteten Studio wieso und weshalb das ganze. Die großen Medien sind alle kacke, nur wir wissen, was richtig ist, alle anderen sind scheiße, ihr könnt uns doch mal, keiner versteht uns, Mama ich will nen Lolli etc…

Kurze Zeit später, ein weiteres Video. Ivo Sasek hat einen Brief verfasst. Er wurde von den jungen Moderatoren von Jugend.TV zu einem Interview eingeladen, aber leider hat der gute Herr keine Zeit und keine Eier sich vor der Kamera zu zeigen, so das es nur einen Brief gegeben hat. Das ganze wird natürlich wieder im sehr guten Studio, mich wundert – wieso RTL nicht so ein gutes Studio hat, vorgelesen von weiteren hoch professionellen Moderatoren, welche das ganze sicherlich nur aus Spaß machen. Auch im ersten Video, dass was sie sagt, kommt sicherlich aus ihrem Kopf und nicht vom Laienprediger.

Was lernen wir daraus? Die Jugendlichen vor der Kamera machen das ganze aus Spaß, denken sich alles selber aus, die Menschheit ist Dumm und lässt sich verarschen von den großen Medien und Ivo ist der beste.

Ich bin gespannt, was nach Klagemauer.TV und Jugend.TV als nächstes vom guten Ivo kommt. Vielleicht Senioren.TV – oder ist es bei Senioren schwerer, sie mit Bullshit vollzureden? Baby.TV? Wissen von nichts, kann man leicht beeinflussen – aber dafür muss man erstmal die Eltern wegschaffen.

Für jeden Dreck gibt es Regeln und Gesetze. Jetzt mal im Ernst. Brauchen wir einen solchen Müll im Internet? Aber ist ja das Internet, kann ja jeder seine Fresse aufreisen und Bullshit labern. Nur scheiße, dass Ivo damit keinen Erfolg hat – obwohl, er ist ja überall in den Medien – also hat er ja was erreicht = eine Runde Applaus bitte für den kleinen Ivo.

Also entweder ich habe Schlaftabletten genommen oder die Moderation in den Videos ist so scheiße und Fake, dass ich hier gleich umkippe – ich bin raus. Und keine Sorge, dass war der erste und letzte Artikel zu dem Dreck hier. Und glaubt mir, es wird auch keiner mehr folgen zu was anderem, nur manchmal muss man eben anders schreiben. Alle folgenden Artikel sind wieder normal icon smile Klagemauer.TV, Jugend.TV   was kommt als nächstes?

Wieso ich das geschrieben habe

Ich bin über Twitter auf die zwei Videos gestoßen. Habe beide Kanäle bereits gekannt und auch schon mal reingeschaut. Da hatte ich schon die selbe Meinung wie jetzt. Nur irgendwann reichts. Auch wenn wir hier Lets-Plays.de sind, nutze ich einfach meine Internet Seite um darüber zu schreiben. Es ist meine persönliche Meinung. Die zwei Kanäle und der Laienprediger haben keine Aufmerksamkeit verdient. Im Gegenteil. Am besten ignorieren und entsprechende Behörden, Vereine und Einrichtungen sollten das ganze abmahnen / verklagen. 500.000 Euro Strafe? Zu gering für sowas. Und selbst wenn, solche gestörten Leute gibt es weiterhin. Sie gibt es bereits, sie hat es bereits gegeben und auch in Zukunft sind sie da. Leider.


wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi